Xenon Racer – Content Update #1 Trailer

Im Oktober 2018 stellten SOEDESCO und 3DClouds.it ihren neuesten Titel vor. Bei Xenon Racer handelt es sich um einen im Jahr 2030 spielenden Racer. In diesem Zeitalter fliegender Fahrzeuge wird eine Meisterschaft für traditionelle Reifenfahrzeuge organisiert, an der innovative, mit Xenongas angetriebene Elektroautos gegeneinander antreten. Die Spieler rasen um tückische Kurven und an leuchtenden Neonreklamen vorbei durch futuristische Straßen von Städten wie Tokio und Dubai. Sie müssen sich gewaltigen G-Kräften widersetzen und alles aus der Technologie herausholen, um sich Rennen mit halsbrecherischen Geschwindigkeiten auf der Jagd nach dem ewigen Sieg liefern zu können.

Seit gestern kommt nun noch mehr Spaß auf, denn das erste Update ist erschienen, welches neue Inhalte zur Verfügung stellt. Passend dazu wurde ein Trailer veröffentlicht, der diese etwas expliziter vorstellt.

Xenon Racer gibt es jetzt auf PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch, sowohl digital als auch physisch.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++