State of Play-Episode zu The Last of Us Part II startet 22 Uhr

Heute um 22 Uhr mitteleuropäischer Zeit erscheint eine neue State of Play-Episode, die sich ausführlich und ausschließlich mit dem kommenden Action-Adventure The Last of Us Part II beschäftigen wird. In der beinahe 25-minütigen Folge von PlayStations Showformat wird Neil Druckmann, der Director des Spiels, tiefgründige Einblicke in das Gameplay, die Spielwelt und deren Gefahren bieten. Dabei wird auch eine bisher ungesehene Gameplay-Sequenz gezeigt.

Die Episode kann um 22 Uhr live auf dem YouTube-Kanal von PlayStation gestreamt werden.

Das PlayStation 4-exklusive Action-Adventure The Last of Us Part II von Naughty Dog setzt die Geschichte rund um Ellie fort, die sich fünf Jahre nach den Ereignissen des preisgekrönten ersten Teils auf einer gnadenlosen Vergeltungsmission befindet. Dabei muss sie sich den verheerenden körperlichen und emotionalen Auswirkungen ihrer Taten stellen. The Last of Us Part II erscheint am 19. Juni ungeschnitten in Deutschland, Österreich sowie der Schweiz.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++