Yakuza – Weitere Remakes sind möglich

Mit Yakuza Kiwami hat Sega rund 10. Jahre nach Erscheinen des Erstlings der in Japan als Ryu Ga Gotoku bekannten Videospielreihe ein kommerziell erfolgreiches Remake veröffentlicht. Das bisher nur in Japan und einigen anderen asiatischen Staaten veröffentlichte Spiel setzte rund 500.000 Einheiten ab, was dazu geführt hat das man aktuell wohl auch zu weiteren Neuauflagen der anderen Hauptableger bereit ist. Dies verriet nun Serienproduzent Toshihiro Nagoshi in einem Livestream. Garantieren möchte Nagoshi Remakes aber nicht.

Das dürfte für Fans aber nicht weiter schlimm sein, denn Anfang Dezember erscheint mit Yakuza 6 in Japan bereits der nächste Serienteil. Ob wir diesen im Westen zu sehen bekommen werden, ist bislang noch vollkommen offen. Immerhin bekommen wir dafür Ende Januar 2017 mit Yakuza 0 neues Material rund um die japanische Unterwelt zu spielen.

 

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++