Yakuza: Like a Dragon – Kart Racing & Pachislot gehören zu den Minispielen

Im Vorfeld der Tokyo Game Show hat die Weekly Famitsu in ihrer neuesten Ausgabe einige interessante Informationen rund um die Minispiele in Yakuza: Lika a Dragon enthüllt. So wird es in dem neuesten Hauptteil von Segas langjähriger Reihe zum ersten Mal ein Kart Racing geben, welches in der Beschreibung an Mario Kart und Co. erinnert. So werdet ihr auch in “Dragon Cart” auf der Strecke Waffen aufsammeln und eure Kontrahenten unter anderem mit einem Raketenwerfer und einer Gatling-Gun unter Beschuss nehmen können. Außerdem werden die PachiSlots ein Comeback feiern. Darüber hinaus kann Protagonist Ichiban Kasuga seine Zeit auch im Kino verbringen, wo er allerdings regelmäßig einschläft. Damit er nicht den ganzen Film verpasst, müssen Spieler in einem offenbar als Rhythmus-Spiel angelegten Minispiel Ichiban wachrütteln.

Yakuza: Lika a Dragon wird 2020 für die PlayStation 4 erscheinen.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++