Utawarerumono: Prelude to the Fallen erscheint am 29. Mai 2020

Der Publisher NIS America teilte das Release-Datum von Utawarerumono: Prelude to the Fallen mit. Das Spiel erscheint am 29. Mai 2020 für PlayStation 4. Einen Charakter-Trailer gibt es zur Bekanntgabe ebenfalls dazu.

Für das erste Mal erscheint die Utawarerumono-Saga in Europa! In Prelude to the Fallen wird die Geschichte eines Mannes erzählt, der ohne Erinnerungen aufwacht und von einem Stamm herzlicher Sieder aufgenommen wird. Nach und nach wird er einer von Ihnen und bekommt den Namen „Hakuoro.“ Als die Nachbardörfer das Dorf angreifen, stellt sich Hakuoro gegen die Angreifer und beginnt so ein unvergessliches Abenteuer.

Key-Features:

  • Eine epische Geschichte: Über liebe, Krieg und Schicksal
  • Mythische Helden: Eine Geschichte über die unterschiedlichsten Helden, deren Schicksal doch verwoben zu sein scheint.
  • Die Kunst des Krieges: Der Sieg im Kampf kann nur mit sorgfältig ausgewählten Taktiken, dem zunutze machen der Elemente und den einzigartigen Fähigkeiten der Helden davongetragen werden.
Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++