Update “Ödland Cup” kommt für Crossout

Targem Games und Gaijin Entertainment geben die Veröffentlichung des Updates “Ödland Cup” für Crossout bekannt, welches das Spiel um eine fahrzeugbasierte Fußballmeisterschaft erweitert. Schmücke dein postapokalyptisches Kampffahrzeug wie ein echter Fußballfan mit neuen Gegenständen wie Vuvuzelas und thematischen Aufklebern, genieße die neue PvP-Karte “Krater” und die anderen Änderungen, die mit diesem Update kommen, von denen viele das Leben der Spieler, die gerade erst angefangen haben, erleichtern sollen.

In der Stahlmeisterschaft werden die Spieler mit Spezialfahrzeugen ausgestattet, die mit Harpunen ausgerüstet sind. Diese Waffen können verwendet werden, um eine massive Stahlkugel zu fangen, zu ziehen und auf das Tor der gegnerischen Mannschaft zu schleudern. Die Spiele werden im Modus 3 gegen 3 ausgetragen, wobei sich die Teilnehmer nicht gegenseitig zerstören können und daher darauf fokussiert sind, Tore zu schießen, um zu gewinnen. Du kannst sowohl mit einer Gruppe von Freunden als auch allein teilnehmen,  wobei du in diesem Fall zufällig ausgewählte Mitstreiter erhältst. Durch Siege erlangen die Spieler Bewertungspunkte, erhöhen ihre Ranglistenplätze und steigen in höhere Ligen auf. Die Teilnahme an den höheren Ligen ermöglicht es den Spielern, zusätzliche Belohnungen durch ihre Spiele zu erhalten.

Für die Dauer der Stahlmeisterschaft können die Spieler das Paket “Dritte Hälfte” inklusive des gepanzerten “Fan Van” und der einzigartigen Dekorationen zum Thema Fußball erwerben. Das Event dauert bis zum 14. August an.

Die neue PvP-Karte “Krater” ist nach ihrem riesigen Krater benannt, dessen Mitte mit den Überresten eines abgestürzten Space Shuttles übersät ist. Die Karte ist offen gestaltet, was bedeutet, dass du von jeder Position aus eine hervorragende Sicht hast. Das Update “Ödland Cup” bringt auch einige Änderungen an den Karten “Zerbrochener Pfeil”, “Schiffsfriedhof”, “El Diablo Schlund” und “Verschollene Küste” mit sich.

Abschließend zielt dieses Update darauf ab, die Erfahrung der Spieler zu verbessern, die sich erst kürzlich dem postapokalyptischen Chaos von Crossout angeschlossen haben. So erhalten neue Spieler frühzeitig die neue Kabine “Sprinter” und die maximale Anzahl der Bauteile, mit denen ein Fahrzeug gebaut werden kann, wurde erhöht. Dies gibt dir bei der Erstellung deines allerersten gepanzerten Fahrzeugs mit einem neuen Konto in Crossout mehr Freiheiten, während eine neue Kette von Starteraufgaben darauf abzielt, die Lernkurve anzugleichen, um es einfacher zu machen, zu verstehen, was erforderlich ist, um zu gewinnen und erfolgreich in Crossout zu sein.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++