The Wonderful 101: Remastered – Launch Trailer

Nach dem WiiU Erfolg im August 2013 und der jüngst gesicherten Kickstarter-Kampagne, ist The Wonderful 101 zum Greifen nahe. Erstmals kommen die aktuellen Konsolen, wie auch der PC in den Genuss des kunterbunten Spektakels. Doch egal für welche Portierung ihr euch entscheidet, der Spaß wird keinesfalls zu kurz kommen, wie der frische Launch-Trailer unter Beweis stellt.

Vor vielen Jahren griff die böse Rasse von Außerirdischen namens GEATHJERK die Erde an. Dank einiger mächtiger Helden und ihrer großen Opferbereitschaft konnten die Angreifer besiegt und der Frieden wiederhergestellt werden. In der darauffolgenden Zeit wurde eine geheime Gruppe von Superhelden gegründet, die “The Wonderful 100” genannt wurde, um die Erde zu verteidigen. Diese Helden leben im Geheimen unter uns und haben geschworen, den Planeten zu verteidigen, wenn die Gefahr wiederkehren sollte. Als die Außerirdischen wieder landen, treten “The Wonderful 100” auf den Plan. Jetzt ist es Zeit, erneut für die Erde zu kämpfen!

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++