The Outer Worlds – Nintendo Switch Version auf unbestimmte Zeit verschoben

Eigentlich hätte die Nintendo Switch Version von The Outer Worlds am 06. März 2020 erscheinen sollen. Daraus wird allerdings nichts, wie Publisher Private Division bekannt gegeben hat. Als Grund wird der Coronavirus angeführt, aufgrund dessen es beim für die Portierung verantwortlichen Studio Virtuos derzeit zu Verzögerungen kommt. Wann genau das Spiel für die Hybridkonsole erscheinen wird, wurde nicht bekannt gegeben. Immerhin: wie man ebenfalls mitteilte, soll die physische Version von The Outer Worlds jetzt doch auch auf Cartridge erscheinen. Zuvor sorgte die Meldung, dass der Spielepackung nur ein Downlaodcode beiliegt für Kritik.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++