The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited

The Elder Scrolls Online – Gold Edition veröffentlicht

Bethesda Softworks veröffentlichte kürzlich The Elder Scrolls Online als Gold Edition mit zahlreichen Features. Nachdem das MMORPG im Juni 2015 von einem Abo-Modell auf Free2Play umgestellt wurde, folgten in den kommenden Monaten insgesamt vier Addons. Bestehende Abonnenten bekamen diese Inhalten kostenlos, Free2Play-Spieler wurden dafür zur Kasse gebeten. Die Gold Edition enthält nun neben dem Hauptspiel alle vier bisher erschienenen Erweiterungspakete und richtet sich damit besonders an Neueinsteiger. Zu einem vergleichsweise günstigen Preis erhaltet ihr folgende Inhalte:

  • The Elder Scrolls Online
  • Vier DLC-Pakete: Imperial City, Orsinium, Thieves Guild, Dark Brotherhood
  • Ein Palomino als Reittier
  • 500 Kronen für den Ingame-Shop

The Elder Scrolls Online: Gold Edition ist seit wenigen Stunden als Digital-Download sowie als Retail-Fassung auf PC, PlayStation 4 und Xbox One für 59,99 Euro zu haben.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++