Rage 2

Rage 2 – Der Wahnsinn endet nie – Neue Modi & mehr!

Bethesdas Action-Kracher Rage 2 erhielt am 25. Juli ein zweites großes Update mit Spielmodi, neuer Schwierigkeitsstufe und noch einiges mehr. Beginnt das Spiel in “Neues Spiel +”von vorn und behaltet all eure Waffen, Fähigkeiten, Upgrades und Fahrzeuge. Erhaltet jedes Mal Prestigeränge, wenn ihr das Spiel beendet.

Und weiter geht es mit den neuen Inhalten, denn viele kennen den Ironman-Modus. Man stirbt, man verliert und das Spiel ist vorbei. Somit erleben Profis eine neue Herausforderung in Rage 2, die es zu bewältigen gilt. Mit der “Schwierigkeitsstufe Absoluter Albtraum” zieht der Schwierigkeitsgrad ins unermessliche an und wird insbesondere die absoluten Core Gamer bis zum Wahnsinn fordern. Für schwache Seelen wird die Stufe nichts sein.

Zuletzt gibt es für die neuen Inhalte noch ein Video, das visuelle Eindrücke vermittelt. Wer mehr Infos mag, kann gerne auf unser Review vorbeischauen.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++