Power Rangers: Battle for the Grid – Red Samurai Ranger stößt dazu

Das Beat’em’up Game Power Rangers: Battle for the Grid bekommt einen weiteren Ranger. Lauren Shiba, die rote Samurai-Rangerin wird ab 15. September 2020 als zweiter DLC-Charakter am Kampf teilnehmen.

Zu den verfügbaren Inhalten aus Season 3 gehören Jungle Fury Wolf Ranger Robert “RJ” James, der Charakterskin Phantom Beast King für Dai Shi (exklusiv in Staffel 3 Pass) und der Samurai Megazord. Damit bekommen die Power Rangers aus den verschiedenen Staffeln weitere Unterstützung. Goldar und Lord Zedd dürfen ebenfalls am ultimativen Kampf teilnehmen. Ein paar bewegte Bilder zum Zuwachs des Kaders könnt ihr im frisch erschienenen Trailer sehen.

Red Samurai Ranger

 

Bleibt auf jeden Fall dran, um weitere Informationen über den bald erscheinenden endgültigen Charakter zur 3. Staffel von Power Rangers: Battle for the Grid zu erhalten.

Seit dem 26. März 2019 könnt ihr auf der PlayStation 4, Nintendo Switch und der Xbox One wieder als Power Ranger auf Abenteuersuche gehen. Mehr zum Spiel verrät unser Test, der jedoch nur die ursprünglichen Kämpfer berücksichtigt.

Power Rangers: Battle for the Grid REVIEW

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |