Neuer Trailer zu SnowRunner

Virtuelle Trucker dürfen sich schon bald auf neue Offroad-Abenteuer freuen: SnowRunner, das jüngste Offroad-Erlebnis von Saber Interactive, wird sie ab 28. April 2020 auf PlayStation 4, Xbox One und PC (mit Anbindung an den Epic Games Store) vor neue, schlamm- und schneebedeckte Herausforderungen stellen. Mit einem großen Fuhrpark an PS-starken Fahrzeugen zum Freischalten, Aufrüsten und Anpassen bietet ihnen SnowRunner eine riesige Truckladung an herausfordernden Missionen, unnachgiebigem Terrain und realistischer Fahrphysik. Im heutigen Explore. Gear Up. Achieve-Trailer entdecken Spieler schon heute, was sie in wenigen Wochen am Steuer ihrer tonnenschweren Fahrzeuge erwartet.

Die riesige, offene Welt von SnowRunner erlaubt es Spielern, selbst die entlegensten Winkel dieses herausfordernden Terrains nach lukrativen Missionen zu durchkämmen. Durch das erfolgreiche Absolvieren von Aufträgen heimsen sie nicht nur Erfahrung ein, sondern füllen auch ihre Kassen, um neue, bessere Fahrzeuge zu erwerben, die ihnen wiederum durch weiteres Aufrüsten neue, interessante Gameplay-Möglichkeiten eröffnen. Mit jeder erfüllten Mission werden virtuelle Trucker zudem durch sie angestoßene Veränderungen in ihrer Umgebung bemerken – neu errichtete Brücken, beseitigte Straßenblockaden und vieles mehr erleichtern ihnen durch das Erweitern ihres Einflussbereichs immer mehr das Fortkommen. Schließlich wird es sogar möglich sein, verschiedene Karten miteinander zu verbinden, was bedeutet, dass sich neue Missionen auch über mehrere Gebiete erstrecken können, wenn Komplexität und Belohnungen im Spielverlauf zunehmen. Wird es langsam zu gefährlich für den Einzelnen? Dann können Offroad-Fans mit ihren Freunden im Konvoi fahren, und Herausforderungen mit einzigartigen Multiplayer-Tools gemeinsam angehen.

Doch nicht nur das Erfüllen von Aufgaben bietet Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Auch das reine Erkunden der Umgebung stellt für Spieler einen legitimen Weg dar, ihre Fähigkeiten zu verbessern. So mancher schwierige Berggipfel belohnt das erfolgreiche Erklimmen mit einzigartigen Upgrades oder Fahrzeugen. Dabei ist Funktionalität nicht alles. Zwar sind Schneeketten oder ein Ansaugschnorchel sicherlich die beste Lösung, wenn es darum geht, eisige Schluchten oder reißende Flüsse zu überwinden, aber es schadet ganz bestimmt nicht, dabei auch noch gut auszusehen. So können Spieler ihre Fahrzeuge nach Belieben neu lackieren oder sie mit einer Vielzahl an nach und nach frei schaltbaren Stoßstangen, Auspuffanlagen und weiteren Zubehörteilen ausstatten.

SnowRunner bietet Spielern absolute Bewegungsfreiheit, denn jedes frei geschaltete Fahrzeug kann überall dort, wo es physisch hingelangen kann, zum Erkunden der Karte eingesetzt werden. Es gibt keine Beschränkungen, wohin ein Offroad-Fan fahren kann – ob steile Anstiege, tiefe Flüsse oder Schneestürme, vor dem Überwinden jedes noch so widrigen Hindernisses steht einfach nur die Wahl der richtigen Ausrüstung!

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++