Konsolen-Launch Trailer zu Children of Morta

Einen Monat nach dem PC-Release, erscheint der Indie-Hit Children of Morta heute nun auch für Xbox One und PlayStation 4. Entwickler Dead Mage und Publisher 11 bit studios führen ihre Mission – Spielerherzen mit der actiongeladenen Geschichte rund um die Heldenfamilie Bergson und deren Verbundenheit zueinander höher schlagen zu lassen – weiter fort.

Das Action-RPG mit Rogue-Lite-Ansatz setzt auf Charakterentwicklung und bietet Hack’n’Slash-Kämpfe gegen Gegnerhorden in prozedural generierten Dungeons, Höhlen und Ländereien, um der aufkeimenden Verderbnis Einhalt zu bieten.

Wer nun neugierig geworden ist, sollte nicht den Launch-Trailer verschmähen. Wer eher auf die Switch Version Lust hat, muss sich hingegen noch bis zum 20. November gedulden.

 

Children of Morta in a nutshell:

  • GAMEPLAY
    Der einzigartige Mix aus Action-Adventure-RPG, Rogue-Lite und Hack’n’Slash, bei dem die wachsende Erfahrung nicht nur nur den einzelnen Charakteren, sondern auch der kompletten Familie zugutekommt. Permadeath existiert nicht und Spieler können ihr Familienmitglied zwischen jedem Dungeon-Run wechseln.
  • GESCHICHTE
    Die Geschichte spielt in einem fernen Land – spricht aber alltägliche Themen und Emotionen an: Liebe und Hoffnung, Sehnsucht und Unsicherheit sowie Verluste und Opfer, die wir eingehen, um diejenigen zu retten, die wir am meisten lieben. Ultimativ geht es dabei um eine Familie von tapferen Helden, die sich gegen die aufkeimende Dunkelheit stellt.
  • DUNGEON-CRAWLER
    Alle Dungeons im Spiel werden prozedural generiert – der Aufbau ist also mit jedem Abenteuer anders. Jedes Dungeon enthält zwei bis vier Level und einen einzigartigen Bosskampf am Ende. Spieler können bereits besuchte Höhlen für mehr XP oder die Erfüllung aller Nebenaufgaben erneut erkunden.
  • CHARAKTERE & FÄHIGKEITEN

Fernangriffe, Magiezauber, Blocken, Betäuben, Ausweichen, passive Fähigkeiten – all das kann entdeckt, freigeschaltet und verbessert werden. Spieler können aus sechs verschiedenen Familienmitgliedern wählen und deren einzigartige Skill-Sets nutzen. Vater John ist ein schützender Krieger mit Schild und Schwert, die älteste Tochter Linda eine präzise Schützin. Kevin dagegen ist ein leiser Kämpfer mit tödlichen Dolchen während Lucy eine lebhafte und mutige Feuermagierin ist. Mark tritt als achtsamer Martial-Arts-Kämpfer seinen Gegnern gegenüber und Joey zerschmettert sie letztendlich mit seinem Vorschlaghammer.

  • ART-STYLE
    Die Mischung aus handgezeichneter Pixel-Art und frame-by-frame Animationen wird kombiniert mit modernen Lichteffekten und erweckt dadurch die gefährliche aber wunderschöne Welt von Children of Morta zum Leben.
Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++