GRID – Erster Gameplay-Trailer veröffentlicht

Im neuen GRID Gameplay-Trailer von Codemasters fliegen Funken, Reifen drehen durch und Feindschaften entstehen. Die Ampel wird grün und die Fahrer kämpfen um die Führung, während sie auf die erste Kurve in der langerwarteten Rückkehr des Racing-Titels zurasen. Neue Locations werden gezeigt und die Spannung steigt, während die Fahrer den Führenden hinterherjagen. Von der Hitze der Straßen Havanas bis hin zu der Rennstrecke von Brands Hatch ist der Fahrstil unvorhersehbar und zeigt die Aufregung und das Drama, das die Spieler zum Release auf Konsolen und PC am 11. Oktober 2019 erwartet. Die atemberaubenden Visuals San Franciscos und der Zhejiang-Stecke erlauben dem Spieler einen direkten Einblick in die Action und geben ihm ein echtes Gefühl der Geschwindigkeit. Andere Autos suchen nach der kleinsten Lücke, um einander zu überholen und sich an die Spitze heranzutasten – ob auf konventionelle Art oder durch das Sabotieren der Rivalen.

Mehr zum Thema: GRID – Ankündigungstrailer und zusätzliches Bildmaterial verfügbar

Das Rennen erreicht seinen Höhepunkt mit einem knappen Duell um Platz 1 zwischen dem Pontiac Firebird Modified und dem Chevrolet Camaro SSX Concept. Sie gehen gnadenlos gegeneinander in die letzten Kurven und langen Geraden San Franciscos, in welchen jeder kleinste Fehler zwischen dem süßen Sieg und den bitteren Gedanken an das, was hätte sein können, entscheidet. Die Risiken und die Erfolge, welche diese ikonischen Rennautos an ihr Limit bringen, werden musikalisch von dem hymnischen ‘The Light’ von Sophie and the Giants untermalt.

GRID ist eine Racing-Erfahrung, wie keine zuvor. Inspiriert von seinen Vorgängern, schafft es GRID, einen neuen Ansatz für das Genre einzubringen. Neue Inhalte, neue Erfahrungen und neue Geschichten warten nur darauf, geschrieben zu werden. GRID bedeutet absolut unvorhersehbare Rennen, in denen alles passieren kann, sobald die Ampel auf Grün springt. Als brandneues Spiel der GRID-Reihe wirft es einen komplett anderen Blick auf jegliche Erwartungen.

Spieler, die GRID vorbestellen oder die Day One oder Ultimate Edition kaufen, bekommen zusätzlich den Aston Martin Vantage GT4 als Bonusinhalt. Verfügbar ist das Spiel auf der PlayStation 4, der Xbox One und Windows PC (DVD und über Steam).

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++