Everspace 2 – Kickstarter Kampagne über 450.000 EUR gestartet

Die Kickstarter-Kampagne zu Everspace 2, dem neuen Open-World-Space-Shooter des unabhängigen Entwicklers Rockfish Games aus Hamburg, ist heute mit einem Basis-Finanzierungsziel von 450.000 EUR gestartet und wird am 4. November enden: https://www.kickstarter.com/projects/rockfishgames/everspace-2. Early Access auf Steam ist aktuell für September 2020 geplant, die Veröffentlichung der Vollversion für PC, PlayStation 4 und Xbox One ist für das zweite Halbjahr 2021 anvisiert.

Der offizielle Nachfolger des Studiodebüts und Überraschungshit Everspace mit über einer Million verkauften Einheiten, der ebenfalls durch eine erfolgreiche Kickstarter-Kampagne mit mehr als 420.000 EUR im Jahr 2015 finanziert wurde, wird sowohl an Qualität, als auch Umfang den Vorgänger deutlich übertreffen. Anstatt der bisherigen Roguelike Spielmechanik wird bei Everspace 2 das Open-World-Gameplay mit klassischen RPG-Elementen sowie das erweiterte Storytelling im Vordergrund stehen.

Dank den erweiterten Perks sowie einem brandneuen, klassenbasiertem Spielerschiff-System mit dutzenden von Modellen können Spieler ihr Raumschiff zudem ähnlich einer klassischen RPG-Charakterentwicklung vollständig an ihren individuellen Spielstil mit Waffen, Panzerungen oder Ausrüstungsgegenständen anpassen.

Die Geschichte von Everspace 2 knüpft dabei an den erfolgreichen Vorgänger an. Als einer der überlebenden Klonpiloten steht der Spieler zunächst vor den Scherben seiner Vergangenheit: Das Klonprogramm wurde eingestellt, die Kolonialbehörden haben ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt und nachdem Sterben nun den endgültigen Tod ohne Rückkehr bedeutet, bekommt die Suche nach dem Sinn des Lebens auf einmal eine ganz neue Bedeutung. Doch das Schicksal hat große Pläne und schon bald entdeckt der Spieler, was es bedeutet, sich von einem ehemaligen Militärklon zu einem Mensch mit Persönlichkeit zu entwickeln. EVERSPACE™ 2 kreiert nicht nur ein spielerisch, sondern auch visuell beeindruckendes Spielerlebnis in der wunderschönen Unendlichkeit des Weltraums, dessen atemberaubend cineastische Inszenierung zur Erkundung einlädt.

„Wir machen erneut einen Kickstarter, um unseren größten Fans die Möglichkeit zu bieten, frühzeitig auf die Entwicklung des Spiels Einfluss zu nehmen“, so Michael Schade, CEO und Mitgründer von Rockfish Games. „Natürlich haben wir auch noch jede Menge Ideen, mit denen wir das Grundspiel erweitern können. Von New Game+ bis hin zu riesigen Weltraumungeheuern ist alles Mögliche dabei und wir sind sehr gespannt, wie viele Stretch Goals unsere Community freischalten wird.“

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++