DIRT 5 – Ice Breaker-Modus in der Video-Vorschau

Der Publisher Codemasters veröffentlichte ein neues Gameplay-Video, das erstmals Gameplay der neuen DIRT 5 Ice Breaker-Events zeigt. Wie der Name schon vermuten lässt, werden Fahrer in den eisigen Norden geschickt und müssen dort dem extremen Wetter trotzen.

Mehr zum Thema: Fahrzeug-Klassen und haufenweise Spielmodi im Trailer

Das neuste DIRT 5 Work-in-Progress-Gameplay-Video nimmt Spieler in den eisigen Norden mit. Das Video erlaubt einen ersten Blick auf die Ice Breaker-Events im kalten Norwegen. Minimaler Grip, maximaler Spaß heißt es da. Ice Breaker fordert die Spieler sowie Spielerinnen auf besondere Art und Weise heraus und verlangt von ihnen, dass sie kurze Strecken, komplett bedeckt mit Eis, meistern. Die Kontrolle des Gas-Pedals, präzises Driften und das besondere Momentum sind der Schlüssel zum Erfolg. Zudem bietet das brandneue DIRT-Erlebnis einen Eindruck der norwegischen Schönheit und Idylle.

Die Ice Breaker-Events finden ebenfalls in anderen Regionen statt. Darunter fallen beispielsweise Nepal und selbst der gefrorenen East River nebst der New Yorker Roosevelt Insel wird Schauplatz der PS-Schlacht. Der Ice Breaker-Modus bietet Platz für zwölf Autos je Rennen.

Ice Racing Through a Norway Blizzard! | Gameplay First Look

 

„Abwechslung ist ein wichtiger Aspekt unseres DIRT 5-Ansatzes und wir wollten neben den altbekannten und beliebten Modi ebenfalls so manch neue Erfahrung in die DIRT-Serie einbauen. Der Ice Breaker-Modus ist eine dieser Neuheiten und bietet ein völlig neues Gameplay-Gefühl. Spieler werden neue Kurvenlinien finden müssen, um in diesem Modus das Feld anzuführen“, sagt Robert Karp, DIRT 5 Developement Director. „Die Events finden allesamt in unglaublichen Winter-Landschaften statt, mit dynamischem Wettereffekten bis hin zu Blizzards. Die Lichteffekte des Eis machen die Rennen zu einem wahrhaften Spektakel.“

Die DIRT 5-Weltreise führt Spieler an einige der aufregendsten, exotischsten und malerischsten Orte der Welt. Von Metropolen wie New York und Rio de Janeiro, bis zu den entlegenen Regionen Griechenlands und Chinas – Globetrotter kommen auf ihre Kosten. Dort finden dann aggressive Rennen in einer Vielzahl von Fahrzeugklassen statt – von Buggys über Trucks bis hin zu Rock Bouncern, sowie klassischen und modernen Rallye-Autos.

DIRT 5 wird am 9. Oktober 2020 für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC veröffentlicht. Die Versionen für Xbox Series X und PlayStation 5 folgen später im Jahr. Die Google Stadia-Version wird 2021 veröffentlicht.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |