Control – Remedy arbeitet an Patch, welcher Performance-Probleme beheben soll

Seit Ende letzter Woche ist mit Control das neueste Spiel aus dem Hause Remedy Entertainment verfügbar. Während das Spiel bei Kritikern und Spielern auf überwiegend positives Echo stößt, bemängeln viele aber die Performance-Probleme, die das Spiel vor allem auf Konsolen hat. Derzeit arbeite man an einen Patch, welcher die gröbsten Probleme beheben soll. Allerdings könne man derzeit noch nciht genau sagen, wann das Update verfügbar sein wird. Außerdem will man sich in den kommenden Wochen und Monaten noch weiteren Problemen widmen. So soll es einen Ein/Aus-Schalter für den Motion Blur Effekt geben, man möchte die Karte überarbeiten und besser lesbar machen und auch ein Fotomodus wurde angedeutet.

Control ist für PlayStation 4, Xbox One und PC verfügbar.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++