Armello – The Usurpers Hero Pack REVIEW

Brettspiele haben in der heutigen Gesellschaft noch immer ein hohes Ansehen und wird in gemeinsamen Runden immer mal wieder zur Unterhaltung ausgepackt. Diesen Trend möchte die Videospielindustrie gerne mitnehmen und so wurde das digitale Brettspiel Armello aus dem Hause League of Geeks nun offiziell für PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht.Wir haben neben dem Hauptspiel nun auch noch einen Blick in den ersten kostenpflichten DLC mit dem namen “The Usurpers Hero Pack” geworfen und berichten was genau drin steckt und was Käufer für rund 10 Euro erhalten.

 

Was ist Armello eigentlicht?!

Armello_20160829150029

Armello ist ein interessantes Brettspiel, das wir an dieser Stelle noch einmal kurz vorstellen möchten. Jeder Spieler besitzt Kampf-, Körper-, Verstand- und Geist-Werte, die sich je nach Charakter unterscheiden. Kampf bestimmt die Anzahl eurer Kampfwürfel, Körper bestimmt eure Lebensenergie, und geht diese zu Neige, werdet ihr zurück in euer Klangebiet versetzt. Der Verstand-Wert ist die Anzahl der Karten, die ihr bei Rundenbeginn auf die Hand bekommt bzw. wie viele Würfel euch beim Meistern von Gefahren zur Verfügung stehen. Am Abend wird eure Magie für Zauberkarten aufgefüllt und dieser Wert wird durch euren Geist bestimmt. Die Karten sehen mit ihren animierten Bildern nicht nur besonders cool aus, sondern bieten euch auch jede Menge strategische Vorteile. Sie sind unterteilt in Gegenstand, Zauber und Schwindelei. Gegenstände kosten Gold, was durch Einnahmen mittels besetzter Siedlungen zur Morgendämmerung gescheffelt werden kann. Bis zu drei Waffenkarten könnt ihr tragen, doch ab und zu gibt es auch Heiltränke oder andere Sachen. Die Zauberkarten schwächen eure Gegner, bauen mächtige Pflanzenmauern oder verhelfen euch, mit einem Teleport an weit entfernte Stellen zu gelangen. Schwindeleien sind für die Trickreichen unter euch, denn unter ihnen befinden sich unter anderem “Gefahren” , die man auf Felder setzen kann, damit der nächste Reisende auf dem Feld eine Würfelaufgabe erfüllen muss, um keinen Schaden zu erleiden.

Nachdem alle teilnehmenden Spieler ihre Spielfigur gewählt haben geht es auch schon auf das Spielbrett. Das Königreich Armello sieht auf den ersten Blick idyllisch aus und lädt ein zum gemeinsamen Spielen. Zunächst können wir aus einer von drei Aufgaben wählen, welche uns beim erfolgreichen Abschließen unterschiedliche Boni und Belohnungen verschaffen. Doch unser Ziel, welches auf einem Feld auf der Karte erscheint, müssen wir erst einmal erreichen. Unser Held hat pro Runde jeweils 3 Aktionspunkte pro Runde zur Verfügung, die wir benötigen, um uns auf den Hexfeldern fortzubewegen. Pro Feld wird uns ein Aktionspunkt abgezogen, nehmen wir den Weg über die Berge, in denen wir einen zusätzlichen Punkt Schutz erhalten, so kostet uns dieser Schritt hingegen zwei Aktionspunkte. Außerdem können wir in Ruinen wertvolle Schätze finden oder Siedlungen einnehmen, die täglich Gold einbringen und einmalig unser Ansehen erhöhen.

Nach einigen Runden kann es natürlich auch zu einem direkten Duell der Helden kommen. Auch hier kann man im Falle eines Sieges Ansehen gewinnen, aber auch als großer Verlierer aus dem Kampf gehen und wieder am Startpunkt starten müssen. Kämpfe laufen recht simpel ab, denn im Grunde ist es ein Ausfechten eines Würfelduells. Durch das Einsetzen von Items, die wir über Karten anlegen können, wir unser Angriffs- und Verteidigungswert erhöht. Um diesen Wert zu verbessern, können wir im Kampf auch die Werte durch Verbrennen unserer Karten erhöhen. Die Würfel entscheiden über unseren Schaden, den wir am Gegner ausüben und wie viele Angriffe wir blocken können. Am Ende des Duells verlieren beide Kontrahenten die Anzahl Herzen, die sie im Kampf an Schaden erlitten haben. Sinken unsere Herzen auf 0 so sind wir besiegt und wir müssen zu unserem Startpunkt zurück und die Reise erneut antreten.

Neben den drei konkurrierenden Helden setzt auch der König am Ende einer Runde seine Wachen ein, die uns ebenfalls zur Gefahr werden können. In Armello kann nach Angriffen von uns ein Kopfgeld auf uns gesetzt werden und schon sind wir ein schnelles Ziel der Wachen. Diese werden uns über das Spielbrett verfolgen und uns ebenfalls in Duellen versuchen zu erledigen.

 

DAS bringt der DLC mit sich

Armello The Usurpers

Nachdem wir nun etwas auf das Grundprinzip des Spiels eingegangen sind, wollen wir nun euch den Inhalte des DLCs etwas näher bringen. Bei dem “The Usurpers Hero Pack” handelt es sich wieder Name bereits vermuten lässt um ein reines Heldenpack, welches neue spielbare Charaktere in das Spiel einführt. Als Helden sind neu verfügbar: Elyssia, Wächterin der Baue (Hasen-Fraktion), Sargon, der Todesbote (eine neue Ratte), Magna, die Ungebrochene (Wolfs-Fraktion) sowie Ghor, der Whyldkin (gehört der Bären-Fraktion an). Diese bieten uns natürlich wieder unterschiedliche Vor- und Nachteile, die wir in unsere Taktik mit einfließen lassen, um unsere Gegner schlagen zu können. So besitzt der Wolf erneut einen höheren Angriffwert, während der Bär, ähnlich wie im Hauptspiel, auf eine erhöhte Verteidigung setzen kann. Des Weiteren gibt es vier neue Ringe Tansanit, Regenbogenquarz, Rubellit, Aquamarin. Auch diese können unsere vier Grundattribute spürbar erhöhen, sind allerdings nicht ganz so einfach zu bekommen.

Facebook
Twitter
Google+
Spiel Bewertung
Singleplayer
62
62
62
Multiplayer

FAZIT

Was mich persönlich an dem Hauptspiel so faszinierte, das hat mich in diesem DLC etwas enttäuscht. Für einen Preis von rund 10 Euro bekommen wir einzig vier neue Helden und vier neue Ringe. Ob dieser Preis den doch dünnen Inhalt wirklich rechtfertigen kann, muss jeder selbst entscheiden. Empfehlen können wir einen Kauf zum aktuellen Preis leider nicht, auch wenn die neuen Charatker durchaus gut in das Bild passen.

- Von  Christian

MS Windows
Mac OS X

Armello - The Usurpers Hero Pack REVIEW

USK 0 PEGI 3

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++