Yakuza Kiwami: Accolades Trailer ab sofort verfĂĽgbar

Sega und Atlus freuen sich bekannt zu geben, dass fĂĽr Yakuza Kiwami, das HD-Remake des PlayStation 2 Klassikers Yakuza auf PlayStation 4, ein brandneuer Accolades-Trailer verfĂĽgbar ist.

Yakuza Kiwami erzählt die ursprüngliche Yakzua-Geschichte, rund um Kazuma Kiryu, der unschuldig für den Mord an dem Patriarchen seiner Familie ins Gefängnis muss. Um die Dinge noch schlimmer zu machen, wird er während der zehnjährigen Gefangenschaft nicht nur aus der Yakzua verstoßen, obendrein fehlen auch noch 10 Milliarden Yen – 100 Millionen Dollar –   in der Schatzkammer des Clans. Während die ganze japanische Unterwelt nach Kazuma und dem Geld sucht, verschwindet darüber hinaus Kiryus Jugendliebe. Er schließt sich mit dem Waisenmädchen Haruka zusammen, die ihre Tante sucht, welche zufällig denselben Namen trägt, wie Kriyus verloren geglaubte Liebe. Verstrickungen aus Verrat, Unterwelt-Politik und Vergeltung prägen die kommenden Ereignisse, doch nichts wird Kiryu davon abhalten, seine Ehre wiederherzustellen.

FEATURES:

  • Neuer Inhalt – neben der faszinierenden Grafik in HD bietet Yakuza Kiwami fast 30 Minuten neue Zwischensequenzen, die vollkommen neue Einblicke in die Hintergrundgeschichte ermöglichen. Zusätzlich wurden dem Spiel zahlreiche neue Nebenbeschäftigungen, Nebenquests, ein verbessertes Kampfsystem und neu vertonte japanische Dialoge hinzugefĂĽgt.
  • Perfekt fĂĽr Neueinsteiger und Veteranen – Einsteiger des Prequels Yakuza 0 können direkt in die Handlung von Yakuza einsteigen und diese von Beginn an erleben, während Veteranen die Geschichte von Yakuza, dank frischer Inhalte, neu erleben.
  • „Majima ist ĂĽberall!“-Feature – Majima, Kiryus schwer gestörter und einäugiger Erzrivale, fordert die Spieler immer dann zu einem Kampf heraus, wenn sie es am wenigsten erwarten.
  • Technisch perfektioniert – Yakuza Kiwami ist optimiert auf 1080p/60fps und bietet neu vertonte japanische Dialoge der originalen Sprecher.

Yakuza Kiwami ist seit 29. August 2017 für die PlayStation 4 im Handel sowie als digitaler Download für jeweils 34.99 € erhältlich. Zusammen mit Yakuza 0, bietet Yakuza Kiwami einen optimalen Start in die beliebte Spielereihe. Der Old-School-Charme der PS2-Ära mit typischem Beat-em-up-Gameplay, wird mit einer harten Verbrechensgeschichte im fiktiven Rotlichtbezirk Kamurocho verbunden. Wer nun neugierig geworden ist, aber noch nicht weiß, ob das Spiel in die eigene Sammlung passt, kann hier gerne unser Review verinnerlichen.

Yakuza: Kiwami REVIEW

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Pixelbirnen  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  Nintendo-Magazin  |  Game-2  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Collect a Box  |  X-Nation.at