+++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++  

Watch Dogs 2 REVIEW

Mit Watch Dogs 2 versucht Ubisoft erneut die Hacker-Thematik aufzugreifen und mit einem neuen Protagonisten aufzufrischen. Marcus Holloway ist der Neue an der Front und setzt sich seine Ziele sehr hoch. Der geniale junge Hacker schließt sich der berĂŒchtigten Hackergruppe DedSec an und deckt zusammen mit ihnen die verborgenen Gefahren von ctOS 2.0 auf. FĂŒr euch heißt dies also, die fiesen Machenschaften der korrupten Unternehmer ans Licht zu bringen, die ctOS 2.0 nutzen, um BĂŒrger im großen Umfang auszuspĂ€hen und auch zu manipulieren.

Ihr seid also gefragt, San Francisco, eine der auserwÀhlten StÀdte, die durch das neue Betriebssystem ctOS 2.0 zu einer sichereren und effizienteren Metropole gemacht werden sollte, vom Unheil zu befreien. Es gilt also die persönlichen Daten der Menschen zu retten, bevor sie an den Höchstbietenden verkauft werden.

Alles im Blick

wd2-0

FĂŒr euch heißt das zuallererst, euer Können unter Beweis stellen, was gleichzeitig als Tutorial der unzĂ€hligen Möglichkeiten dient. Und schon die ersten Grundlagen haben es in sich, denn neben dem unbemerkten Vorbeikommen an SicherheitsmĂ€nnern, dĂŒrft ihr die ersten TĂŒrschlösser Hacken. Kaum im nĂ€chsten Raum angekommen, sind die nĂ€chsten Gefahren nicht fern. Wer nicht dauerhaft im Schleichen geĂŒbt ist, kann sich selbstverstĂ€ndlich mit verschiedenen Mitteln verteidigen. Derjenige, der sich den Weg komplett und endgĂŒltig freimachen will, darf sogar zur Feuerwaffe greifen.

NatĂŒrlich ist dies nicht der allerbeste Weg und eure Aufgabe ist es auch nicht, eine Blutspur zu hinterlassen. Um dennoch alle Aufgaben zu erfĂŒllen, wie den Klau von Daten, Löschung von Profilen oder der Aneignung von Fahrzeugen, gibt es genĂŒgend Hilfsmittel. Beispielsweise könnt ihr euch mittels Kamerahacking, ein Bild von weiteren RĂ€umen machen und von dort aus TĂŒren öffnen oder Codes klauen, die auf den Rechnern hinterlegt sind. Ihr öffnet vorab verschlossene TĂŒren und sorgt fĂŒr explodierende Handgranaten, die von einigen Gegnern mitgefĂŒhrt werden.

Doch damit ist noch lange nicht genug, denn im Laufe der Zeit und Vorschritt des Spieles, könnt ihr immer mehr Skills freischalten und so zum Beispiel sogar Wagen fernsteuern. Damit wird es euch unter anderem ermöglicht, fĂŒr Unruhen und vor allem Ablenkung zu sorgen. Der KreativitĂ€t um Aufgaben zu erfĂŒllen, ist mit viel Variationsmöglichkeit gepaart und wird im fortlaufendem Game mit weiteren Utensilien wie zum Beispiel einer Drohne angereichert.

Überall und Nirgendwo

wd2-2

All die GefĂ€hrte, die in San Francisco unterwegs sind, dienen euch als Spielplatz. Ihr dĂŒrft euch hinter das Steuer von Bussen, Sportwagen oder gar Polizeiautos setzen. Wem das nicht reicht darf sich ein flottes Bike klauen oder gar mit einem motorisierten Boot das GewĂ€sser erkunden. Dadurch könnt ihr in der offenen Welt von Watch Dogs 2 auch schneller zum erwĂ€hlten Missionsziel reisen.

Dennoch kann ein Klau eure Deckung auffliegen lassen. Fortan werdet ihr von der Polizei mittels Wagen und Hubschrauber gejagt, sodass der nĂ€chste Vorsatz sein sollte, schnell aus dem Radar der Bediensteten zu entkommen und wieder unterzutauchen. NatĂŒrlich klingt dies leichter als es zunĂ€chst ist, daher solltet ihr immer Geduld mitbringen und manchen Gegenschlag nicht unversucht lassen.

Wer dann meint schon alles entdeckt zu haben, kann im Online-Player die Messlatte noch höher legen und ganz neue Aufgaben annehmen. Das hier natĂŒrlich menschliche Mitspieler ihre ganz eigenen Ziele verfolgen, gibt dem Titel neuen Schwung und lĂ€sst die Spielzeit enorm anwachsten. Doch selbst der Singleplayer hĂ€lt so viele Missionen fĂŒr euch bereit, dass ihr mit einem sehr hohen Stundensatz rechnen dĂŒrft, bis alle erfolgreich zum Ende gefĂŒhrt ist.

Hipstar

wd2-4

Solange Marcus nicht auffĂ€llig wird, könnt ihr euch regelrecht austoben und beispielsweise die persönliche Daten der Passanten hacken und sogleich deren Geld auf euer Konto transferieren. Mit dem neuen Reichtum, der dadurch stetig wĂ€chst, dĂŒrft ihr euch wiederum neu einkleiden. Wie wĂ€re es mit einer tollen Röhrenjeans, einem coolen Shirt mit Druck und einem stylischen Cappy? Neue Treter, eine Sonnenbrille sowie eine Tasche sind auch schnell angeeignet, wenn das Kleingeld stimmt. Und schon erstrahlt Marcus im neuen Look, der vielleicht gar euch gefĂ€llt.

Neu eingekleidet geht es weiter auf die verschiedenen Missionen, mit denen ihr Aufmerksamkeit sucht, um damit Follower zu generieren. Ein bestimmtes Auto aus einem Film geklaut, damit eine wilder Verfolgungsjagd mit der Polizei liefern und schon wÀchst eure Fangemeinde in ganz neue Höhen. Oder wie wÀre es als moderner Robin Hood zu agieren und einfach Geld an der richtigen Stellen verschwinden zu lassen?!

Dank der Hackergruppe DedSec, der ihr nun zugehörig seid, gibt es wahrlich genug zu tun, denn eure Stimmen sollen erhört werden. Um immer im Kontakt zu bleiben, erhaltet ihr ein neues Smartphone, mit dem ihr Zugriff auf diverse Missionen habt, eine Karte einblenden lassen könnt oder euren FÀhigkeiten erweitert, sofern ihr Punkte durch abgeschlossene Missionen erworben habt. SelbstverstÀndlich wird es euch sogar ermöglicht, Selfis zu machen, mit denen ihr euer hinterlassenes Chaos in ein Bild bannt.

Technik

wd2-3

Mit Watch Dogs 2 hat man sich gĂ€nzlich der aktuellen Konsolen-Generation gewidmet. Somit konnten die Entwickler alles herauskitzel, was die jeweiligen Konsolen und der PC zu bieten haben. Dies sieht man glĂŒcklicherweise auch, denn neben den sehr interessanten und detaillierten Charaktere, begeistert das Spiel mit einem atemberaubenden San Francisco. Dieses ist bunt, schrill und bietet an jeder Ecke eine neue Entdeckung. Lebhafte Bewohner und ein Wetterwechsel sowie Tag/Nacht-Zyklus sind ebenso eingebracht, was dem Spiel mehr AuthentizitĂ€t verleiht.

Die erfrischende Kulisse, die regelrechtes Sommerfeeling versprĂŒht, wird von melodischen Sounds begleitet und Liedern, die immer recht gut zur eigentlichen Mission passen. Sofern ihr ein Auto in euer Besitz bringt, wird noch eine Playlist mit Songs abgespielt, die weiteren Charme und eine persönliche Note ins Game einbringen. Gleichzeitig dĂŒrfen sich die Spieler auf eine gute deutsche Lokalisation freuen. In San Francisco selbst sind aber sogar weitere Sprachen zu hören, die in der weltoffenen Stadt Zuhause sind. GlĂŒcklicherweise wird auch mit Humor nicht gespart und wir werden oftmals mit frechen SprĂŒchen versorgt, die aber gelegentlich nur dem VerstĂ€ndnis des jĂŒngeren Publikums vorbehalten sind.

Die Steuerung ist aufgrund der vielen Möglichkeiten anfĂ€nglich schwer zu ĂŒberschauen. Es benötigt einige Zeit an Einarbeitung, die sich dank immer neuer Features weiter streckt. So wird Watch Dogs 2 zum langen Lernprozess, der ein wenig an der Dynamik des Titels zerrt. Profis werden dies aber genießen und mit immer neuen Variationen San Francisco zu ihrer Stadt machen.

Facebook
Twitter
Google+
Unsere Wertung
USK 18 PEGI 18
Singleplayer
83
83
83
Multiplayer

Rena sagt:

Watch Dogs 2 ist aus meiner Sicht ĂŒberraschend gut. Voreingenommen bin ich nicht, da ich den ersten Teil nie gespielt habe. Der Hype der aber wohl beim ersten Teil zu viel war, ist beim zweiten Teil zu wenig, denn hier bekommen wir wirklich ein gutes StĂŒck Software prĂ€sentiert. Marcus Holloway, dessen Rolle ihr ĂŒbernehmt, darf sich vielfĂ€ltigen Aufgaben stellen und auf eigene Weise agieren. Zudem lĂ€dt auch das virtuelle San Francisco ein, jeden Winkel zu erkunden sowie jeden Bewohner um sein Geld zu bringen und das einfach nur, weil ihr es könnt. Also, startet krasse Aktionen, rettet die Menschen vor ctOS 2.0 und gewinnt Follower – Watch Dogs 2 macht es möglich.
Playstation 4Xbox OneMS Windows

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.