+++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++  
The Legend of Zelda: Breath of the Wild PREVIEW The Legend of Zelda: Breath of the Wild PREVIEW
The Legend of Zelda: Breath of the Wild PREVIEW
Ninja Gaiden 3 REVIEW Ninja Gaiden 3 REVIEW
Ninja Gaiden 3 REVIEW
Dragon Quest VI: Wandler zwischen den Welten REVIEW Dragon Quest VI: Wandler zwischen den Welten REVIEW
Dragon Quest VI: Wandler zwischen den Welten REVIEW
Grand Kingdom REVIEW Grand Kingdom REVIEW
Grand Kingdom REVIEW
Mirror’s Edge Catalyst REVIEW Mirror’s Edge Catalyst REVIEW
Mirror’s Edge Catalyst REVIEW
Kirby Planet Robobot REVIEW Kirby Planet Robobot REVIEW
Kirby Planet Robobot REVIEW
One Piece: Burning Blood REVIEW One Piece: Burning Blood REVIEW
One Piece: Burning Blood REVIEW
Guilty Gear XRD – Revelator REVIEW Guilty Gear XRD – Revelator REVIEW
Guilty Gear XRD – Revelator REVIEW
Fire Emblem Advance REVIEW Fire Emblem Advance REVIEW
Fire Emblem Advance REVIEW
Elite Dangerous: Horizons REVIEW Elite Dangerous: Horizons REVIEW
Elite Dangerous: Horizons REVIEW

Top 10 weibliche Videospiel-Charakterinnen

top 10 female

Diese Woche widmen wir unsere Top 10 den weiblichen Heldinnen und Protagonistinnen in so manch beliebtem Videospiele-Franchise. Wahrscheinlich kennt jeder eingefleischte Gamer unser 10 Damen zu gut, doch viele der weiblichen Charakter sind auch nicht-Gamern bekannt dank ihrer Bekanntheit.

 

Platz 10 – Sarah Kerrigan, Starcraft

Sarah Kerrigan ist vermutlich eine der ikonischsten Videospiele-Aliens die es gibt. Sie wurden von ihren Kameraden und der Regierung verraten und den Zerg überlassen. Nachdem sie verraten wurde nahmen die Zerg sie auf und sie wurde zu ihrer Alien-Kaiserin. Außerdem spielt sie bis zum heutigen Tag immer wieder eine wichtige Rolle in StarCraft Spielen und neuen AddOns.

sarah kerrigan

 

Platz 9 – Bayonetta, Bayonetta

Sie ist eine Hexe, die es liebt mit Hilfe von Dämonen oder Schusswaffen ihre Gegner zu besiegen. Durch die Weise, wie sie dargestellt wird, ist sie für viele entweder eine weibliche Ikone oder einfach einer weitere über sexualisierte weibliche Protagonistin. Jedoch kann man sich nicht darüber streiten, dass die Debatte über ihr Auftreten und ihren Charaktere sie doch nichts anderes als unvergesslich machen.

bayonetta2.8

 

Platz 8 – Jill Valentine, Resident Evil

Die erste Frau in dem Survival Horror Spiel Resident Evil und eine der ikonischsten Damen im ganzen Franchise ist Jill Valentine. Nicht nur ist sie die eine der ersten Personen, die man mit den Spielen verbindet, sondern sie stand uns auch mit einem größeren Inventar und größeren Waffen stets zur Seite. Ohne Zweifel hat Jill einen bestimmten Platz im Herzen eines Resident Evil Fans.

jill valentine

 

Platz 7 – Alyx Vance, Half Life 2

Da Gordon Freeman einer eher stiller Typ ist, ergänzt Alyx Vance ihn perfekt, denn sie ist das genaue Gegenteil. Sie ist ein außergewöhnlich gut umgesetzter Nebencharakter mit einiger emotionaler Tiefer. Klar ist es keine einfache Zeit in der sie lebt, doch trotz allem hat sie ihre menschliche Seite nicht verloren. Sie ist nicht so wie manch anderer weiblicher Charakter einfach nur da um die Story voranzutreiben, sondern ist einer der wichtigster Teil der Geschichte.

alyx vance

 

Platz 6 – Prinzessin Peach, Mario

Obwohl Prinzessin Peach die meiste Zeit ihn Spielen damit verbringt sich entführen zu lassen und dann in Bowser’s Festung zu warten, ist sie doch nicht von als Freundin und Motivation des berühmenden Klempners wegzudenken. Auch in allen Mario Spin-Offs wie zum Beispiel Tennis, Kart oder Party ist sie immer vertreten und bekam mit Super Princess Peach sogar schon ihr eigenes Spiel. Nebenbei präsentiert sie sich auch als eine der weiblichen Maskottchen von Nintendo und mag vielleicht der Grund sein warum so mancher an Mario Spiele geraten ist.

Mario Tennis 3

 

Platz 5 – Chun-Li, Street Fighter

Die “First Lady of Fighters” Chun-Li belegt bei uns Platz 5, denn nicht nur ist sie die erste Dame in einem Beat’em up, sondern sie ist auch eine wahre Heldin: Chun-Li ist eine Undercover Agentin von Liverpool und sucht Rache an den Kriminellen, die für den Tod ihres Vaters verantwortlich sind. Jeder Street Fighter Fan kennt sie und sie ist eine immer wieder auftauchende Figur im Franchise.

street-fighter-v-10

 

Platz 4 – Lightning, Final Fantasy

Final Fantasy XIII ist vielleicht nicht grade einer der beliebtesten Teile der Reihe bei den Fans, doch Lightning ist einer der stärksten Frauen im Final Fantasy Franchise. Außerdem ist Familie das wichtigste in der Welt und das macht einen guten Charakter aus: Nachvollziehbarkeit. Nebenbei erkennt man sie direkt an ihrem auffälligen pinken Haar.

Lightning

 

Platz 3 – Prinzessin Zelda, The Legend of Zelda

Zwar muss Zelda nicht so oft wie Peach gerettet werden, aber Link hatte trotzdem schon einige Rettungsaktionen durchmachen müssen. Doch sie man kann sie nicht einfach als Prinzessin abstempeln, denn spätestens seit Ocarina of Time kämpft sie gegen die dunklen Mächte oder rettet Link selber. Außerdem wenn unser Held Link sie doch mal retten muss, macht sie sich stets mit ihren Fähigkeiten nützlich.

Prinzessin Zelda

 

Platz 2 – Lara Croft, Tomb Raider

Natürlich hätte Lara Croft auch ganz leicht unsere Liste auf Platz 1 anführen können, aber aufgrund ihres Wandels über die Jahre und vieler verschiedener Ansätze zu ihrem Charakter und Aussehen entschieden wir uns für Platz 2. Trotzdem kann man nicht abstreiten, dass Lara Croft damals eine der wenigen und mit der ersten weiblichen Hauptfiguren in Videospielen war. Lara hatte es aber nicht immer einfach, denn einige Ableger der Reihe missinterpretierten ihren Charakter und ihren Charm, doch die letzten beiden Tomb Raider zeigten Lara in einem neuen, modernen Licht.

tomb-raider-08

 

Platz 1 – Samus Aran, Metroid

Seitdem damals in einem Twist enthüllt wurde, dass Samus Aran eine Frau ist, ging sie in die Geschichte ein als eine der bekanntesten weiblichen Protagonisten in Videospielen. Die Reihe hatte einige Titel, die Fans immer wieder begeisterten und sie repräsentiert Videospiele fast genauso wie Mario oder ähnliche. Zwar ist es in den letzten Jahren, bis auf Super Smash Bros natürlich, etwas ruhiger um das Metroid-Franchise und Samus geworden und wir hoffen deshalb, dass die WiiU vielleicht bald mit einem weiteren Titel der Reihe gesegnet wird.

samus aran

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *