Tom Clancy's Rainbow Six Siege

Tom Clancy’s Rainbow Six Siege – G2 Esports weiterhin nicht zu stoppen

Am vergangenen Wochenende wurde in Schweden die neueste Ausgabe der DreamHack Winter 2018 ausgetragen. Erneut trafen zahlreiche eSport-Clans bei diesem großen Offline-Event aufeinander. Und erneut war G2 Esports das Maß aller Dinge im Taktik-Shooter Tom Clancy’s Rainbow Six Siege. Im großen Finale gab es zusätzlich ein großes Wiedersehen mit alten Bekannten, die ebenso einen großen Grund zur Freude hatten.

Nach einem mehr oder weniger ersten Tag ohne große Überraschungen startete der letzte Tag der Winter DreamHack Winter 2018 mit dem ersten großen Halbfinale. Der große Favorit aus Europa, G2 Esports, traf auf den Sieger und damit kommenden Aufsteiger in die ESL Pro League, Team Empire. Bereits auf der ersten Karte “Villa” zeigte der Favorit mit dem Hauptsitz in der deutschen Hauptstadt Berlin, warum es derzeit nur schwer ist sie zu besiegen. Mit 7:1 war die erste Map schnell abgefertigt. Und auch auf de zweiten Karte, dem Pick von Team Empire,  war mit 7:3 eine recht entspannte Angelegenheit. Im zweiten Halbfinale tat sich PENTA Sports, ebenfalls den Sitz der Orga in Berlin, dann ein wenig schwerer gegen das nordamerikanische Team von Spacestation Gaming. Nachdem man Map 1 “Coastline” noch mit 7:4 für sich entscheiden konnte, so gab man “Clubhouse” überraschend mit 5:7 an die Amerikaner ab. Die Entscheidung musste also auf der Decider-Map “Consulate” ausgetragen werden, auf der das Team rund um den deutschen eSport-Profi Lucas “Hungry” Reich, sich nach einer 5:0 Führung am Ende mit 7:4 durchzitterten. Die Freude bei PENTA Sports war nach dem Sieg unglaublich groß, da man sich dadurch für das wichtige “Six Invitational 2019” in Kanada qualifizieren konnte, da der zweite Finalist von G2 Esports bereits ihren Seed sicher hatten.

Das Finale für die wiedererstarkten Jungs (und Coach Jess aus Australien) von PENTA Sports quasi nur noch ein kleiner Bonus auf die Qualifikation. Doch brisant war das Duell dennoch. Denn mit G2 Esports traf man auf die fünf Jungs, die zuvor für PENTA Sports an den Start gingen und komplett aufgekauft wurden. Bereits in der Gruppenphase traf man aufeinander, G2 Esports konnte sich am Ende mit 2:1 durchsetzen. Das Finale sollte ähnlich spaannend werden und bot zahlreiche Highlights für die Zuschauer. Map 1 “Villa” ging erwartungsgemäß erneut an das Team rund um Starspieler Pengu mit 7:3. Doch PENTA Sports kämpfte sich auf Map 2 “Boarder”, derzeit eine der wenigen Karten auf der der Favorit zu schlagen ist, zurück und war plötzlich wieder im Geschäft. Die Entscheidung musste also auf “Clubhouse” her und in einem spannenden Finale konnte sich G2 Esports am Ende knapp, aber durchaus verdient mit 7:5 durchsetzen und das Preisgeld in Höhe von 25.000 $ für sich einstreichen. Wir gratulieren recht herzlich beiden Teams für ein erfolgreiches Turnier.

Viertelfinale:

G2 eSports – Team Liquid 2:1
Team Epire – PACT 2:0
Spacestation Gaming – Mock-it Esports 2:0
Chaos EC – PENTA Sports 0:2

Halbfinale:

G2 Esports – Team Empire 2:0
PENTA Sports – Spacestation Gaming 2:1

Finale:

G2 Esports – PENTA Sports 2:1

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Pixelbirnen  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++