Tom Clancy's Rainbow Six Siege

Tom Clancy’s Rainbow Six Siege – Details zu Operation Para Bellum

Ubisoft hat am vergangenen Wochenende im Rahmen der ProLeague-Finals neue Informatioenn zur neuen Season „Operation Para Bellum“ des Online-Taktikshooters Tom Clancy’s Rainbow Six Siege enthüllt. Nachdem es zuletzt mit mit Finka und Lion zwei neue Angreifer gab, spendiert uns Ubisoft mit der neuen Season nun zwei neue Verteidigungs-Operator. Außerdem wird es mit Villa auch eine neue Karte geben, die wir euch bereits in einer anderen News etwas genauer vorgestellt haben. Kommen wir nun also zu den beiden neuen Operatoren und ihren Fähigkeiten:

Alibi: Die neue italenische Spezialagentin besitzt über die Fähigkeit bis zu drei Hologramme ihres Aussehens auf der Karte zu platzieren, um Feinde so auf eine falsche Spur zu führen. Diese tragen das Standard-Design ihres Ebenbildes und tragen keinerlei Aufsätze auf ihren Waffen. Wird ein Hologramm von einem Angreifer beschossen, so wird dieser für einige Sekunden für alle Verteidiger sichtbar (ähnlich rot markiert wie bei Lion). Die besten Konter für ihre Fähigkeit sind neben Thatcher auch Twitch und Glaz, da dieser die „richtige“ Alibi wie gewohnt als gelbe Figur in seinem Visier erkennt. Mit 1 Rüstungspunkt und 3 Geschwindigskeitpunkten dürfte sie zusätzlich zu ihrer Fähigkeit eine perfekte Roamerin sein.

Maestro: Der männliche Verteidiger in „Operation Para Bellum“ trägt den Namen Maestro, welcher eher zur Sicherung des Objektives eingesetzt wird. Seine Fähigkeit ist ein Gerät, welches an eine Wand platziert wird und von dort aus dann Elektrogeschosse (ähnlich der Twitch-Drohne) verschießt und Feinden pro Treffer 5 Lebenspunkte entizeht. Zudem funktioniert diese Gerät auch als mobile Kamera, welche von Mitspielern zum Spotten von Angreifern genutzt werden kann – schießen hingegen wird ausschließlich Maestro können. Ein weiterere Vorteil des Gadgets ist, dass sie von Kugeln nicht zerstört werden kann – außer Maestro ist gerade am schießen, nur in dem Moment wird es zerstörbar sein. Die passenden Konter hierfür sind sämtliche Explosionen wie Handgranaten, Ash oder Hibana, aber auch der Hammer von Sledge.

Wir sind bereits sehr gespannt wie die beiden neuen Operator sich spielen lassen werden, bereits ab der kommenden Woche sind sie für Besitzer des Season-Pass spielbar.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Pixelbirnen  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  Nintendo-Magazin  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++