Super Mario Maker – Neues Update angekündigt

Zu Super Mario Maker wurde bei der vergangenen Nintendo Direct ein neues Update angekündigt, welches zahlreiche neue Funktionen und Objekte mit sich bringt. Neben Dornensäulen gibt es nun auch Schlüssel, die entweder frei versteckt oder Gegner zugesteckt werden können. Eine weitere Möglichkeit einen Schlüssel zu bekommen stellt das Sammeln von verschiedenen roten Münzen dar, die ebenfalls als Neuerung eingeführt werden. Abschließend ändert sich auch die 100-Mario-Challenge mit einem neuen noch höheren Schwierigkeitsgrad.

Das Update erscheint bereits in 4 Tagen am 9. März. Hier aber nochmal die Übersicht:

  • Schüttelt man einen P-Schalter, so kann man ihn in einen Schlüssel verwandeln. Und schüttelt man eine Tür zweimal, so wird diese zu einer Schlüsseltür. Baumeister können auch ihre Gegner mit Schlüsseln ausstatten – das eignet sich perfekt für Boss-Kämpfe.
  • Schüttelt man eine Münze, wird diese zu einer rosa Münze. Haben die Spieler alle davon eingesammelt, erscheint ein Schlüssel.
  • Durch Schütteln eines Steinblocks kann man diesen in eine gewaltige Dornensäule aus Super Mario World verwandeln.
  • Darüber hinaus wird die Super Mario Maker Bookmark-Webseite ständig mit den weltweit erzielten Rekorden und den erstmaligen Abschlüssen der Level aktualisiert.
FREUDE STAUNEN TRAUER WUT
0
0
0
0

Es gibt noch keine Kommentare zu Super Mario Maker – Neues Update angekündigt!


Sei der erste, der dies kommentiert!

Schließen



Schließen
Benutzername: (Dieser darf aus 6 bis 25 Zeichen bestehen)

Email Adresse:

Email Adresse wiederholen:

Passwort: (Muss mindestens 6 Zeichen enthalten)

Passwort wiederholen:

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu verfassen!

Statistik