+++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++  

Top News:

Hot News

Meldung der Woche: USK-Altersfreigabe von Games mit Hakenkreuzen ab sofort möglich – Eine Zäsur und wie es zu der Entscheidung kam

Videospiele genießen in Deutschland bereits seit mehreren Jahren den Status als Kunst. Bisher hatten viele Spieler und Beobachter jedoch das Gefühl, das dies ein reines Lippenbekenntnis ist, denn spätestens wenn ein Spiel die Zeit des Nationalsozialismus abzeichnet und dabei auch auf das Zeigen von verfassungsfeindlichen Zeichen (Hakenkreuz, SS-Runen etc.) setzte, hatten es Entwickler und Publisher

Hot News

This is the Police 2 – Releasetermin für Konsolenversionen verkündet

Nachdem die PC-Version der Polizei-Simulation This is the Police 2 aus dem Hause THQ Nordic bereits seit dem 02. August 2018 erhältlich ist, so dürfen nun bald auch Konsolen-Spieler die Kontrolle über eine Polizei-Station übernehmen. Die Veröffentlichung der Versionen für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch ist für den 25. September 2018 geplant. Wir

Hot News

USK lockert Handhabung mit verfassungswidrigen Symbolen

Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Bei besagten Zeichen handelt es sich um Hakenkreuze und alle anderen Symbole aus der Zeit des dritten Reiches, die in Videospielen entfernt oder zensiert wurden. Jahrzehnte lang fragte man sich als geneigter Gamer, warum Videospiele anders gehandhabt werden als Filme, bei denen das nie ein Problem gewesen ist. Das

Hot News

Red Dead Redemption 2 – Offizielles Gameplay-Video

Das warten hat ein Ende, denn endlich ist ein offizielles Gameplay-Video zu Red Dead Redemption 2 erschienen, welches die Spieler endlich an dem Entwicklungsstand teilhaben lässt. Amerika, 1899. Das Ende der Wild-West-Ära ist angebrochen und Gesetzeshüter machen Jagd auf die letzten verbliebenen Outlaw-Gangs. Wer Widerstand leistet und sich nicht ergibt, wird getötet. Nach einem fehlgeschlagenen Raub in


Spekulation auf die nächste Konsolen-Generation

Die Konsolengeneration PlayStation 4 und Xbox ONE hat nun knapp 5 Jahre auf dem Buckel und die Gerüchte um eine baldige Veröffentlichung der neuen Generation werden immer lauter. Meines Erachtens ist das ein verzweifelter Versuch die Klickzahlen zu erhöhen. Warum sollte Sony im Jahr 2018 schon die nächste Generation ins Rennen schicken? Nur Konsolen, deren Ära nicht von Erfolg gekrönt waren, haben eine recht kurze Lebensdauer vorzuweisen, wie beispielsweise Nintendos WiiU. Selbst die WiiU gab es 5 Jahre, wobei Nintendo scheinbar krampfhaft versucht, die Existenz dieser Konsole aus der Geschichte zu tilgen. So wurde die Produktion kurz nach dem Release von The Legend of Zelda: Breath of the Wild eingestellt und es schnell still um die WiiU.

Die eigene Einschätzung

Meiner Einschätzung nach und auch nach Einschätzung von Michael Pachter, ein Medienanalyst, wird die nächste PlayStaion bzw. neue Konsolengeneration erst im Herbst 2020 erscheinen. Die Cashcow muss schließlich erst noch ausgiebig gemolken werden. Die Hersteller versprechen bei der Vorstellung der neuen Geräte immer viel, halten aber dann aber nur ungefähr die Hälfte. Vor 5 Jahren war das streamen von Games ein Thema, daraus wurde bekanntlich recht wenig. Sony hat nach sehr langer Zeit sein PlaySation Now zwar online gebracht, die große Revolution wurde es dennoch nicht. Technisch hakt es noch zu sehr und wird wohl erst mit der übernächsten Generation größeren Einzug in den heimischen Wohnzimmern erhalten. Welche vermeintlichen Revolutionen werden also bei der nächsten Generation auf uns warten, bzw. muss überhaupt irgendwas revolutioniert werden? Ich möchte hier trotzdem gerne ein bisschen darüber spekulieren, was die nächste Konsolengeneration so bringen könnte.

Die aktuelle Generation hat wieder klar gemacht, wir wollen einfach nur zocken. Konsole an, Spiel rein und los geht’s. Genau hier sollte auch weiterhin der Fokus bleiben, auf das „einfache loslegen“. Natürlich kennt man als Konsument die große Revolution nicht, bis es sie gibt, aber ich bin der Meinung, dass etwas derartiges im Moment gar nicht nötig ist. Die nächste Generation sollte alles was es momentan gibt, einfach verfeinern und verbessern.  Das System sollte auf einer kleinen internen SSD sein, damit in sekundenschnelle das booten abgeschlossen ist und die austauschbaren Festplatten nur zur reinen Speichererweiterung dienen, wie ein USB Stick, ohne das ganze System neu aufzusetzen. Brauch man einen Internetbrowser auf einer Konsole? Netflix, Amazon Video und Co werden hoffentlich weiter drauf bleiben und flüssiger laufen, bzw. dass hin und her wechseln zwischen Spielen und den Anwendungen wird nahezu ohne Unterbrechung funktionieren.

Schon sind wir bei der reinen Hardwarepower. Diese wird natürlich wieder besser sein und höchstwahrscheinlich für einen Preis von ca. 399€ zu haben sein. Wir haben es bei der PlayStation 4 und der PlayStation 4 Pro gesehen, dass dies der Preis ist, den viele Leute zu zahlen bereit sind. Und mit dem Preisfall der XBox One und dem Wegfall von Kinect, stiegen auch ihre Absatzzahlen.

Die PlayStation 5 muss unbedingt abwärtskompatibel mit der PlayStation 4 sein und von der besseren Leistung Gebrauch machen. Denn der Spielekatalog der PlayStation 4 hat eine unfassbar gute Auswahl, dessen Chance nicht ungenutzt bleiben sollte. Dies könnte nicht nur neue Käufer anziehen, sondern insbesondere die Besitzer des aktuellen Flaggschiffes für die nächste Konsole begeistern.

Das Laufwerk wird wohl nicht wegfallen, denn BluRays sind viel zu verbreitet und auch bei Spielen ist der rein digital erworbene Anteil noch nicht bei 50% angekommen. Als Fan der physischen Fassung gibt es eventuell einen Nachteil, da die Ladezeiten etwas länger sein werden, muss die Disc ja noch ausgelesen werden.

Hat VR dann noch eine Gewichtung?

VR wird natürlich auch von der besseren Leistung profitieren, wobei sich das noch eine Zeit lang die Waage halten wird. Wenn die Brillen mit einer besseren Auflösung ausgestattet werden (und das sollten sie) muss diese Auflösung ja auch wieder die 60FPS schaffen. Mir persönlich alles egal, da ich unter starker Motion Sickness leide. Jene, bei denen das Phänomen aber nicht immer abtritt, könnten von der verbesserten Optik durchaus profitieren. Also kurzum: Im Prinzip erwarte ich also eine PlayStation 4 Pro-Pro, mit Exklusivtiteln und Abwärtskompatibilität.

Ja ich bin PlayStation Fanboy, das war ich schon immer. Was soll Microsoft mit seiner Xbox aber machen? Die 360 hatte damals den zeitlichen Vorsprung und war für die Entwickler zugänglicher. Das ONE Konzept, ein Gerät zu besitzen, mit dem man alles steuern und verwalten kann, ging jedoch nicht wirklich auf. Generell hatte es die Xbox ONE schwer, kämpfte sie schon vor der Veröffentlichung mit einem der größten Shitstorms aller Zeiten und konnte seinerzeit nur in den USA Erfolge feiern. Nachdem Microsoft auch keine wirklichen Exklusiv-Titel mehr haben wird, da alles auch für Windows 10 erscheint, bleibt abzuwarten, was die neue Konsole von Microsoft für ein Konzept verinnerlichen wird. Ich vermute, dass die nächste Konsole ebenfalls wieder 499€ kostet und als leistungstarkes Powerhorse vermarktet wird. Damit wäre sie wie die Xbox ONE X nur für Leute interessant, die die wenigen Exklusiv-Titel spielen möchten, aber keinen PC haben, der stark genug ist, oder generell lieber an der Konsole sitzen. Konzentrieren sollte sich Microsoft auf den amerikanischen Markt und dessen Bedürfnisse, denn zum Beispiel in Japan verkauft sich die ONE S nur als UHD Player und das sogar nur mäßig.

Den großen Sprung sollten wir uns von der nächsten Konsolengeneration jedoch nicht erhoffen. 4K, HDR und 60FPS als feste Vorgabe wird erst einmal das Ziel sein. Welchen Weg Sony und Microsoft gehen möchten, haben sie bereits mit der PlayStation 4 Pro und der Xbox One X aufgezeigt. Die Gerüchte, auf die darauf folgende Generation werden dennoch nicht mehr lange auf sich warten lassen. Und die Innovation, ist zumeist eher von Nintendo zu erwarten, die mit der Nintendo Switch erst einen neuen Lebenszyklus begonnen haben.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Pixelbirnen  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  Nintendo-Magazin  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++