Rage 2 – Leak deutet auf Nachfolger des id Shooters hin

In den vergangenen Tagen hat ein Leak der Einzelhandelskette Walmart Canada für Aufsehen gesorgt. So nahm das Unternehmen diverse Spiele in sein Sortiment auf, die teilweise schon angekündigt sind (The Last of Us 2, Final Fantasy 7 Remake u.m.) und teilweise noch nicht enthüllt wurden. Die größte Überraschung ist allerdings das Auftauchen eines Rage 2 in der Liste, ein Spiel, welches wohl kaum jemand auf dem Schirm hatte. Schließlich kam der Shooter aus dem Hause id Software bei Release nicht sonderlich gut an.

Unlängst hat sich Bethesda, die unter anderem id Software unter ihren Fittichen haben, auf Twitter zum möglichen Leak geäußert – in einer ganz eigenen, typsichen Bethesda Art und Weise. Der offizielle Rage Kanal etwa postete einen Screenshot aus der Liste und weist Walmart daraufhin, dass das abgebildete Cover nicht richtig sei. Bethesdas Vice President Pete Hines retweetete die Nachricht mit den Worten: This is why we can´t have nice things.”

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Pixelbirnen  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++