Pokemon Rumble World

Mehr zu Pokemon Rumble World

Das Jahr 2016 fängt garantiert gut an – zumindest für alle Pokémon-Fans. Am 22. Januar bringt Nintendo europaweit die physische Version von Pokémon Rumble World in den Handel. Das Action-Abenteuer für die mobilen Konsolen der Nintendo 3DS-Familie ist im April 2015 zunächst als Download-Titel im Nintendo eShop erschienen. Die neue Version bietet jetzt das komplette Spielerlebnis und obendrein zahlreiche spezielle Features. So beinhaltet das Spiel bereits sämtliche kostenpflichtige Extras des Download-Titels. In der schönen, neuen Welt der Pokémon-Spielfiguren können Nintendo-Freunde zusammen mit ihren Mii-Charakteren mehr als 700 Pokémon begegnen.

Doch in Pokémon Rumble World tummeln sich nicht nur Pokémon und das eigene Mii. Auch die Mii-Charakere anderer Nintendo 3DS-Spieler, denen man begegnet, stürzen sich mit ins Abenteuer. Die Voraussetzung dafür ist, dass man mit seiner Nintendo 3DS– oder Nintendo 2DS-Konsole online geht und die StreetPass-Funktion aktiviert. Dann können Mii-Charaktere aus Nah und Fern sich gegenseitig in ihren Spielversionen besuchen und in Pokémon-Kämpfen unterstützen.

Pokemon Rumble World wandert am 22. Januar auf die 3DS Konsolen. Und als weiterer Vorgeschmack gibt es wieder ein Video zum Titel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *