Pete Hines (Bethesda) äußert sich zur bisherigen Nichtankündigung von The Elder Scrolls VI

Das The Elder Scrolls VI kommen wird und bereits in Entwicklung ist: daran zweifel eigentlich kein Mensch, denn schließlich gehört das Franchise zu den wichtigsten Marken von Bethesda. Bedenkt man allerdings, dass seit dem eltzten Serienteil Skyrim mittlerweile gut sieben Jahre ins Land gezogen sind, seit sich Rollenspielfans das letzte mal in ein frisches Abenteuer stürzen durften, so verwundert es doch, dass The Elder Scrolls VI bisher nicht offiziell angekündigt wurde.

Auf Twitter hat sich Pete Hines, Bethesdas wohl wichtigster PR-Mann, nun zu der bisher nicht erfolgten Ankündigung von The Elder Scrolls VI geäußert. Laut ihm arbeite das für die Reihe verantwortliche Studio, Bethesda Softworks, derzeit an zwei anderen Titeln, die bisher nicht angekündigt wurden, aber größere Priorität hätten. Tatsächlich hat Bethesda für das Jahr 2018 noch keine neuen Spiele angekündigt. Mit einer Ankündigung vor der diesjährigen E3 ist aber wohl nicht zu rechnen.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Pixelbirnen  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++