Metro: Exodus

Neues Interview gibt Einblicke in die Welt von Metro Exodus

In einem neuen Interview erzählt Jonathan Bloch von 4A Games der Excutive Producer von Metro Exodus einige Details über die Spielwelt. Mitunter geht er darauf ein, dass sich die Jahreszeiten ändern und sich das Wetter der Jahreszeit entsprechend verhält. Außerdem soll die Welt nicht einfach nur groß sondern auch mit mehr Story gefüllt sein.

Der First-Person-Shooter Metro Exodus kombiniert tödliche Action und Schleicheinlagen mit Erkundung und Survival-Horror. Entflieht in dem neusten Teil den zerstörten Ruinen Moskaus und erlebt eine epische Reise durch das postapokalyptische Russland. In der Russischen Wildnis spielt ihr non-lineare Level und durchlebt eine spannende Geschichte, die den Romanvorlagen von Dmitry Glukhovsky entspringt.

Metro Exodus wird am 22. Februar 2019 für PS4, Xbox One und PC veröffentlicht. Hier nun das versprochene Interview, bei dem wir euch viel Spaß wünschen.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++