Nintendo Switch

Neue Impressionen zu Daemon X Machina

Es gibt neue Impressionen zu Daemon X Machina, nachdem es eine Weile ruhig um das Spiel wurde. In diesem stylischen Mecha-Action-Spiel, das erstmals auf der E3 präsentiert wurde, stehen die Erde und ihre Bewohner am Rande der Vernichtung. Die Spieler steuern als Söldner einen mächtigen Arsenal-Kampfanzug und nehmen es mit einer unberechenbaren künstlichen Intelligenz auf. Indem sie Gegner besiegen, gewinnen sie Ausrüstungsteile, die sie entweder selbst verwenden oder zum Bau neuer Kampfanzüge verwenden können. Sie müssen taktisch klug entscheiden, ob sie schießen und mächtige Nahkampfangriffe einsetzen oder zu Fuß kämpfen, um einen Vorteil zu erlangen.

Die Impressionen, die während der Nintendo Direct am Freitag morgen gezeigt wurden, finden sich ungefähr ab der Minuten 19.

  • Kenichiro Tsukuda ist für seine Arbeit an der „Armored Core“-Serie bekannt. Gemeinsam mit seinem talentierten Team hat er diesen brandneuen Titel entworfen. Dabei verfolgt er das Ziel, „das beste Mecha-Action-Spiel“ zu erschaffen.
  • Die Charakter-Designs stammen aus der Feder von Yusuke Kozaki, der bereits an „Fire Emblem Awakening“ und „Fire Emblem Fates“ arbeitete.
  • Die Mecha-Konzept-Designs wurden von Herrn Kawamori geschaffen, der auch an der „Armored Core“-Reihe und der „The Super Dimension Fortress Macross“-Serie beteiligt war.
  • Die Arsenals können sowohl in der Luft als auch am Boden frei kämpfen.
  • Der Spielercharakter kann über eine Reihe von Optionen frei angepasst werden.
  • Jeder Arsenal kann mit unterschiedlichen Waffen an Armen und Schultern ausgerüstet werden. Auf dem Rücken können auch Reservewaffen angebracht werden, so dass die Waffen im Kampf ausgetauscht werden können.
  • Objekte in der Umgebung wie Autos oder Straßenschilder können als Nahkampfwaffen eingesetzt oder geworfen werden!
  • Besiegte Gegner können Waffen oder Munition zurücklassen, die der Spieler einsammeln und sofort einsetzen kann.
  • In der Vollversion des Spiels werden lokale** und Online*-Mehrspieler-Modi verfügbar sein.

Daemon X Machina erscheint 2019 für die Nintendo Switch.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Pixelbirnen  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++