Netflix produziert Serie zu Dragon’s Dogma

Mit einer animierten Serie zu Castlevania konnte Netflix bereits einige Erfolge feiern und will wohl auch in Zukunft weitere Videospiele adaptieren. So plant der Streaminganbieter aktuell eine animierte Serie zu Dragon’s Dogma, einem Action-Rollenspiel aus dem Hause Capcom, welches ursprünglich für PlayStation 3 und Xbox 360 erschienen, mittlerweile aber auch für aktuelle Plattformen erhältlich ist. Wann die Serie, die in Zusammenarbeit mit Sublimation entsteht, verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt. In einer Pressemitteilung heißt es weiter (Quelle):

“Based on a world-famous action RPG set in an open world, Dragon’s Dogma from CAPCOM will be brought to life as a Netflix original anime series. The story follows a man’s journey seeking revenge on a dragon who stole his heart. On his way, the man is brought back to life as an ‘Arisen’. An action adventure about a man challenged by demons who represent the seven deadly sins of humans.”

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++