+++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++  

Hot News

Games with Gold – Diese Spiele gibt es im Mai gratis

Im April glänzten noch The Technomancer, Outcast: Second Contact, Star Wars Battlefront 2 und Tom Clancy’s Ghost Recon: Advanced Warfighter 2 auf der XBox Konsole gratis dank der Games with Gold. Doch bald werden die benannten Titel abgelöst. denn im Mai bringt das kostenpflichtige Abo neue Titel hervor. Marooners, Earth Defense Force: Insect Armageddon, The Golf Club 2019 sowie Comic Jumper: The Adventures of Captain

Hot News

Trine 4: The Nightmare Prince – Gameplay Szenen aus der All Access Tour Hamburg

Unser Redakteur Gerrit war auf der All Access Tour in Hamburg unterwegs und konnte ein paar Eindrücke zu Trine 4: The Nightmare Prince sammeln. Diese hat er für euch in einem Video zusammengefasst. Der 4. Teil lässt die Magie von 2,5D in einem Puzzle-Plattformer wiederaufleben – ein Genre, das durch Trine 1 und 2 erst geschaffen

Hot News

Borderlands 3 offiziell bestätigt – Weitere Bestätigungen

Der Entwickler Gearbox Software hat heute zusammen mit dem Publisher 2K offiziell das „Jahr von Borderlands“ ausgerufen. Auf der PAX East wurde die Entwicklung von Borderlands 3 bestätigt und in einem ausführlichen Trailer gab es die allerersten Spieleindrücke der lang erwarteten Fortsetzung der Hit-Reihe zu sehen. Neben dem offiziellen dritten Teil haben Gearbox und 2K auch

Hot News

Kostenlose PlayStation Plus Titel im April 2019

Nach den Xbox Games with Gold folgen zumeist die kostenlosen PlayStation Plus-Titel, die von den Abonnenten geladen werden können und ab April bereit stehen. Diesmal sind es Conan Exiles und The Surge, die auf Wunsch auf eure Festplatte wandern. Beide Spiele gibt es für PlayStation 4. PlayStation 3 und PS Vita werden seit Kurzem nicht mehr supported. In


Musiktipp: Devil May Care – “Echoes”

VÖ-Datum: 15.03.2019

Genre: Post-Hardcore

Musiktipp: Devil May Care – “Echoes”

Welche Spuren hinterlassen wir für die Welt und unsere Hinterbliebenen, wenn wir einmal nicht mehr sind? Devil May Care stellen sich diese Frage schonungslos und konfrontieren sich mithilfe von hymnischem Post-Hardcore mit existenziellen Fragen um Tod und dem Schmerz des Verlustes. Das zweite Album der Würzburger rangiert dabei gekonnt zwischen krachenden Screamo-Ausbrüchen, die eher dem Emotional Hardcore zugesprochen werden können, und kraftvollem Rock voller cleanen Melodiebögen. Generell ist es die große stilistische Bandbreite, die Devil May Care unübersehbar aus dem Einheitsbrei der deutschen Post-Hardcore-Szene hervorstechen lässt – und die Tatsache, dass Sänger Tim Heberlein textlich tiefer greift als die meisten seiner Kollegen. „Echoes“ beschäftigt sich mit dem frühen Tod seines Vaters und seiner Verarbeitung dessen. Auf dem Titelsong nimmt er Abschied: Traurig über den Verlust, aber gleichzeitig glücklich über die gemeinsamen Erinnerungen. Ein Stück, das außerdem zeigt, dass Heberlein nicht nur wie ein Beserker schreien, sondern auch sehr gefühlvoll singen kann. In druckvollen Songs wie „Dead Ember“ oder „Odyssey“, das sich thematisch am gleichnamigen Epos von Homer orientiert und sich um die Fragen und Erlebnisse eines Mannes dreht, der nach Bedeutung in seinem Leben sucht, kommen auch Fans von Thrice oder Senses Fail auf ihre Kosten. Devil May Care singen mit ihrer gnadenlos offenen Schmerzverarbeitung sicher vielen Menschen aus der Seele – und schaffen es trotzdem, ein optimistisches Fazit zu ziehen, so Sänger Tim: „Man kann mit positivem Gefühl zurücksehen und mit reinem Herzen in die Zukunft blicken. Hoffnung gibt es immer und überall, wir müssen sie nur erkennen und uns darauf einlassen.“

Devil May Care Videos:

“L.I.A.R.”:

“Our Hope”:

Storyteller Live:

23.02.2019  DE – Backnang – Juze
09.03.2019  DE – Dortmund – Junkyard*
13.03.2019  CH – Bern – ISC*
14.03.2019  A – Wien – Arena*
15.03.2019  DE – München – Feierwerk*
16.03.2019  DE – Leipzig – Naumans*
20.03.2019  DE – Berlin – Musik & Frieden*
21.03.2019  DE – Hamburg – headCrash*
22.03.2019  DE – Würzburg – b-hof
10.04.2019  DE – Dresden – Scheune (mit ZOLI BAND)
*mit CANCER BATS

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++