Launch-Trailer zu DiRT Rally 2.0

Codemasters veröffentlicht heute den offiziellen Launch-Trailer des baldig erscheinenden Rallye-Spektakels DiRT Rally 2.0. Die Rallye-Simulation erscheint für PlayStation 4, die Xbox One sowie Windows PC am 26. Februar 2019 im Handel. Und auch wir sind inmitten der Testphase, sodass unsere Meinung zu dem Spiel nicht mehr fern ist.

Der Trailer zeigt die ganze packende Action und die Herausforderungen, denen sich Piloten im Lauf ihrer Karriere in DiRT Rally 2.0 stellen. Ob am Steuer historischer Rallye-Fahrzeuge auf den wechselnden Fahrbahnbelägen Polens, unter schwierigen Wetterbedingungen am Steuer des Porsche 911 RGT Rally Spec oder im Kampf um die Spitzenpositionen in der FIA World Rallycross Championship – Spannung ist garantiert. Dank neuer Features, wie verbessertem Handling, Fahrbahnverschleiß und Reifenauswahl, DiRT Rally 2.0 verspricht die immersivste digitale Off-Road Erfahrung aller Zeiten zu werden!

Mehr zum Thema: 50 Wagen in Dirt Rally 2.0 veröffentlicht

Clive Moody, SVP Product Development bei Codemasters: ”DiRT Rally 2.0 baut die Stärken des Vorgängers konsequent weiter aus und bietet damit die größte Rallye-Herausforderung des DiRT-Franchise. Die Verbindung des verbesserten Handlings jedes einzelnen Fahrzeugs mit den wechselnden Wetterbedingungen und der neuen Abnutzung der Fahrbahnbeläge sorgt dafür, dass sich jeder Durchgang auf jeder Strecke anders anfühlt und fährt.“

DiRT Rally 2.0 öffnet Spielern die gesamte Bandbreite des Rallye-Sports. So sind zur Veröffentlichung, neben zahlreichen traditionellen Rallye-Herausforderungen und historischen Modi, auch acht Strecken der 2018 FIA World Rallycross Championship im Spiel enthalten. Die Auswahl umfasst auch die neuen Strecken der Rennserie: Mettet, Silverstone und den Circuit de Barcelona – Catalunya. Um amtlich über diese Pisten bügeln zu können, stehen zudem die vier Klassen – FIA World Rallycross Championship Supercars, RX2, RX Super 1600s sowie RX Crosskarts zur Verfügung. Erstmalig in der DiRT Rally-Serie vertreten sind dabei der Renault Megane RS RX des GC Kompetition World Rallycross-Teams, der Audi S1 EKS RX quattro sowie PSRX Volkswagen Polo R Supercar des 2018 FIA World Rallycross Champions Johan Kristofferson.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++