PES 2016

Free-to-play Fassung von PES 2016 für PC erschienen

PES 2016 myClub, die Free-to-play Einstiegs-Edition von PES 2016, ist nun auch für PC erhältlich, wie Konami Digital Entertainment B.V. jetzt bekannt gibt.

Auch PC-Spieler, die bislang noch nicht in den Genuss der preisgekrönten Fußball-Simulation kamen, haben von nun an die Möglichkeit, die kostenlose Einstiegs-Edition von Pro Evolution Soccer herunterzuladen. Diese ermöglicht komplette Freundschaftsspiele mit sieben Mannschaften, darunter Bayern München, Juventus, AS Rom, Brasilien und Frankreich. Ebenfalls enthalten sind ein ausführlicher Trainings-Modus sowie das populäre myClub Feature: Spieler dürfen sich auf On- und Offline-Spiele im unbegrenzten myClub Modus von PES 2016 freuen.

PES 2016 myClub ist ebenfalls für PlayStation4 und PlayStation3 verfügbar. Die Free-to-play Edition wird über die komplette PES 2016 Saison hinweg mit allen kommenden Updates kompatibel sein. Das bedeutet, dass Mannschaftsaufstellungen und Spieler regelmäßig entsprechend den jeweiligen Kadern in der Realität aktualisiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *