Final Fantasy XV

Final Fantasy XV – Keine vollständig erkundbare Spielwelt

Wer im kommenden Rollenspiel Final Fantasy XV eine frei erkundbare Spielwelt erwarten, dürfte nach dieser News enttäuscht sein. Denn wie nun bekannt wurde, wird die fertige Spielweit nicht zu 100 Prozent für den Spieler frei erkundbar sein.

 

„Während ihr durch die einzelnen Regionen reist, werdet ihr unterschiedliche Arten an Feinden sehen. Außerdem werdet ihr unterschiedliche Wege nutzen, die euch jeweils ganz einzigartige Dinge machen lassen. Während ihr euch durch die einzelnen Regionen bewegt, werden sich die Optionen für den Charakter-Fortschritt und die unterschiedlichen Fähigkeiten verzweigen.“

„Wie mit der Geschichte umgegangen wird, ist nicht zu 100 Prozent Open World. Allerdings ist es auch keine Art von Geschichte, die auf Schienen läuft. Es ist mehr eine Mischung aus beiden Spielstilen, bei der ich denke, dass sie das beste aus beiden ist“, sagte er abschließend.

 

Auf einen finalen Releasetermin müssen wir uns noch rund zwei Monate warten, denn erst im März wird es auf einem großen Event der Veröffentlichungstermin von Final Fantasy XV für den PC, PlayStation 4 und Xbox One verkündet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *