Erster Screenshot zu Yo-Kai Watch 4 und weitere Infos bekannt gegeben

Vor einigen Monaten bestätigte Akihiro Hino (Präsident von Level-5) die Entwicklung von Yo-Kai Watch 4, welches noch 2018 für die Nintendo Switch erscheinen werde und verbesserte Spielinhalte und überraschende Mechaniken beinhalten solle. Vorerst gilt die Releaseankündigung nur für den japanischen Markt, man kann aber davon ausgehen, dass das Spiel über kurz oder lang auch im Westen veröffentlicht wird. Nun ist nicht nur der erste Screenshot zum Spiel veröffentlicht worden, sondern auch erste Infos zum Setting. So werden Keita, Natsume und Shin sowie Jibanyan, Junior, Nekomata und weitere bekannte Yokai der verschiedenen Welten in Teil 4 aufeinandertreffen.

Vor allem in Japan war Yo-Kai Watch lange Zeit enorm populär und bescherte Entwickler Level-5 und Nintendo fantastische Absatzzahlen. Im Westen ist die Serie vor allem durch den gleichnamigen Anime bekannter geworden.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Pixelbirnen  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++