Dragon Ball FighterZ – Beerus, Hit & Goku Black stoßen zum Roster hinzu

Der Roster von Dragon Ball FighterZ wird immer größer. Laut Publisher Bandai Namco werden auch Beerus, Hit und Goku Black den bereits mehr als prominenten Kader des Beat ´em Ups erweitern. Bei den drei Charakteren handelt es sich noch um recht neue Figuren, welche in den letzten Jahre und im Zuge von Dragon Ball Super innerhalb der Geschichte aufgetaucht sind. Gameplay oder Bilder zu den Neulingen gibt es bisher noch nicht.

Der neuste Dragon Ball Streich stellt den Ursprung dessen dar, so beliebt und berühmt gemacht hat: endlose, spektakuläre Schlachtem mit übermächtigen Kämpfern. In Partnerschaft mit Arc System Works bietet der Titel maximale Highend-Animegrafik und für Fans weltweit ein Gameplay, welches leicht zu erlernen aber schwer zu meistern ist.

Dragon Ball FighterZ erscheint am 26. Januar 2018 für die Xbox One, PlayStation 4 und den PC via STEAM.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Pixelbirnen  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  Nintendo-Magazin  |  Game-2  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  X-Nation.at  |  Vrinda Techapps