+++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++  

Top News:

Hot News

Meldung der Woche: USK-Altersfreigabe von Games mit Hakenkreuzen ab sofort möglich – Eine Zäsur und wie es zu der Entscheidung kam

Videospiele genießen in Deutschland bereits seit mehreren Jahren den Status als Kunst. Bisher hatten viele Spieler und Beobachter jedoch das Gefühl, das dies ein reines Lippenbekenntnis ist, denn spätestens wenn ein Spiel die Zeit des Nationalsozialismus abzeichnet und dabei auch auf das Zeigen von verfassungsfeindlichen Zeichen (Hakenkreuz, SS-Runen etc.) setzte, hatten es Entwickler und Publisher

Hot News

This is the Police 2 – Releasetermin für Konsolenversionen verkündet

Nachdem die PC-Version der Polizei-Simulation This is the Police 2 aus dem Hause THQ Nordic bereits seit dem 02. August 2018 erhältlich ist, so dürfen nun bald auch Konsolen-Spieler die Kontrolle über eine Polizei-Station übernehmen. Die Veröffentlichung der Versionen für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch ist für den 25. September 2018 geplant. Wir

Hot News

USK lockert Handhabung mit verfassungswidrigen Symbolen

Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Bei besagten Zeichen handelt es sich um Hakenkreuze und alle anderen Symbole aus der Zeit des dritten Reiches, die in Videospielen entfernt oder zensiert wurden. Jahrzehnte lang fragte man sich als geneigter Gamer, warum Videospiele anders gehandhabt werden als Filme, bei denen das nie ein Problem gewesen ist. Das

Hot News

Red Dead Redemption 2 – Offizielles Gameplay-Video

Das warten hat ein Ende, denn endlich ist ein offizielles Gameplay-Video zu Red Dead Redemption 2 erschienen, welches die Spieler endlich an dem Entwicklungsstand teilhaben lässt. Amerika, 1899. Das Ende der Wild-West-Ära ist angebrochen und Gesetzeshüter machen Jagd auf die letzten verbliebenen Outlaw-Gangs. Wer Widerstand leistet und sich nicht ergibt, wird getötet. Nach einem fehlgeschlagenen Raub in


Disney Infinity 2.0 Marvel Super Heroes Hulk im Test

Disney infinity

Die Disney Infinity 2.0 Marvel Super Heroes Figuren sind in zwei Lager unterteilt. Zum einen sind es die Disney Figuren selbst, die unter anderem Baymax, Donald Duck, Sticks oder Aladdin in ihrem Sortiment bieten. Die andere Seite wird von diversen Marvelhelden bestimmt, bei denen Spider-man, Captain America, Thor und viele andere nicht fehlen dürfen. Auch der mächtige grüne Hulk ist mit von der Partie und zeigt sich als Figur in imposanter Pose. Was es noch alles zu wissen gilt, erfahrt ihr selbstverständlich in den kommenden Zeilen.

 

Hulk im Einsatz

hulk2.0

Hinter Hulks seltsamen Aussehen steckt eine Gammerstrahlen-Vergiftung. Wird Bruce Banner wütend, übernimmt der Hulk die Überhand und verleiht ihm unendliche Stärke. Leider wird das bewusst sein zurückgedrängt und Banner hat kaum noch Kontrolle über das gigantische Wesen mit grüner Haut. Und auch als Figur sieht man diese Macht, die ihm gleichzeitig energisch das Gesicht verziehen lassen. Die Disney Infinity 2.0 Marvel Super Heroes Adaption des Helden ist jedoch recht kantig gestaltet und so von den Vorlagen aus Film und Fernsehen nicht bestimmt. Die Hände sind recht eckig gestaltet und die Farbe der Haut hätte etwas knackiger sein können. Der Charakter im Plastikformat wirkt fast so, als könne man seine Arme bewegen. An dem ist aber leider nicht so. Dafür sind die Gesichtspatin gut ausgearbeitet und das Gesamtbild relativ stimmig. Kleine Verarbtungsfehler bleiben dennoch nicht aus und zeigen insbesondere an den Armen einige sogenannte Gräten.

Dir große wie auch schwere Figur findet aber auch außerhalb der optischen Darbietung Anwendung. Auf dem Base von Disney Infinity 2.0 Marvel Super Heroes gestellt, wird Hulk sofort ins eigentliche Spiel verfrachtet. Inmitten der Schauplätze, Toyboxen und all den anderen Möglichkeiten, die das Spiel bereitstellt, haut Hulk ordentlich mit den Fäusten zu. Dabei wird der gesamte Boden in Mitleidenschaft gezogen und auch Gegner im kleineren Radius getroffen. Mit zusätzlichen Inhalten und Möglichkeiten bekommt Hulk aber weitere Items wie Waffen gestellt und erlernt ebenso neue Fähigkeiten.

Play without Limits ist leider jedoch eine Falschaussage, denn sofern ihr keine eigene Welt geschaffen habt, die einem gewissen Vorbild nachempfunden wurde, hat der Einsatz von Hulk seine Grenzen. In den Welten von Disney kann er leider keine Unruhe stiften und muss leider auf die Szenarien von Marvel zurückgreifen. Leider ist dies durchaus schade und minimiert die eigentlichen Kaufgründe.

gut

Hulk im Format der Disney Infinity 2.0 Marvel Super Heroes Figuren darf man schon als durchaus eigen bezeichnen. Er ist relativ kantig und die Farbe der Haut wirkt er matt, dennoch ist er nett anzuschauen und verfügt im Spiel selbst an ordentlicher Kraft. Kleine Verarbeitungsfehler sollte man bei einem Kaufpreis von ca. 10 Euro in Kauf nehmen. Der Gesamteindruck von Hulk im Hosentaschenformat ist aber durchaus positiv. Für Fans, die das zugehörige Spiel auch besitzen, ist Hulk ein Must-Have.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Pixelbirnen  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  Nintendo-Magazin  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++