Digimon Story: Cyber Sleuth Hacker’s Memory angekündigt

In den vergangenen Tagen kochten die Gerüchte um einen Nachfolger zu Digimon Story: Cyber Sleuth auf, nun hat Bandai Namco reagiert und Nägel mit Köpfen gemacht und tatsächlich eine Fortsetzung des JRPGs angekünidgt. Diese hört auf den Namen Digimon Story: Cyber Sleuth Hacker’s Memory und befindet sich aktuell für PlayStation 4 und PS Vita in Entwicklung.

Das japanische Magazin V-Jump hat bereits erste Infos. So soll der Nachfolger in der gleichen Welt spielen, wie auch schon Digimon Story: Cyber Sleuth, aber eine komplett neue Handlung mit neuen Figuren erzählen. Protagonsit ist Keisuke Amazawa (der Name lässt sich ändern!), der einer Straftat bezichtigt wird und in die digitale Welt fliehen musste. Grundlegende Mechaniken sollen von dem Vorgänger übernommen worden sein. Die Charakterdesigns stammen von Suzuhito Yasuda.

Ein Releasedatum hat Digimon Story: Cyber Sleuth Hacker’s Memory noch nicht.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Pixelbirnen  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  Nintendo-Magazin  |  Game-2  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Collect a Box  |  X-Nation.at