Die Inspiration von Persona 3: Dancing in Moonlight und Persona 5: Dancing in Starlight

Atlus Persona 3: Dancing in Moonlight und Persona 5: Dancing in Starlight sind bereits Anfang Dezember auf der PlayStation 4 und PlayStation Vita erschienen. In den Spielen sollen die richtigen Noten getroffen und ordentlich getanzt werden. Mit insgesamt 25 Songs pro Spiel, inklusive Fan-Favoriten von den Komponisten Shoji Meguro und Ryota Kozuka sowie brandneuen Remixen von ATOLS, Lotus Juice, Taku Takahashi (m-flo/block.fm), Jazztronik gibt es auch einiges zu entdecken.

In dem nachfolgenden Video wird nun geklärt, woher die Entwickler die Inspiration der Tänze zu Persona 3: Dancing in Moonlight und Persona 5: Dancing in Starlight genommen haben. Wir wünschen viel Spaß beim Anschauen.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++