Beiträge von Volker

 

Gothic REVIEW

Alle Achtung! Im Oktober 1997 begann das deutsche Programmierteam Piranha Bytes mit der Arbeit an ihrem ersten Computergame. 3 ½ Jahre werkelte man an dem Spiel, welches sich als Hybride...

 

Hitman: Absolution REVIEW

Nachdem der glatzköpfige Auftragsmörder „Agent 47“ in seinem letzten Spiel „Hitman: Blood Money“ zur Höchstform auflief, wurde es lange Zeit still um den künstlich geschaffenen Übermenschen. Der dänische Entwickler Io-Interactive...

 

Melting Hearts: Our Love Will Grow 2 REVIEW

Nachdem der auf RPG-Maker-Titel spezialisierte Indie-Entwickler John Wizard Anfang 2015 mit seinem Harvest Moon-Klon „Our Love Will Grow“ eine kleine Lücke füllte, war es wohl nur eine Frage der Zeit,...

 

Demon’s Crest REVIEW

Demon’s Crest ist der dritte, und bis dato auch letzte Teil der Gargoyles Quest-Serie. Gargoyles Quest wiederum ist ein Spin-off der Ghosts ‘n Goblins-Reihe. Diese Spiele stammen vom Kult-Entwickler Capcom,...

 

Snares of Ruin Zero REVIEW

Völlig unerwartet und ohne große Vorankündigung wurde Snares of Ruin Zero am 06. Dezember 2018 auf Steam veröffentlicht. Wie man bereits aus dem Spieltitel mutmaßen kann, handelt es sich um...

 

NashBored REVIEW

Wie aus dem Nichts wurde am 02. Januar 2019 mit NashBored ein Prequel zu einem meiner Lieblings-RPG-Maker-Games veröffentlicht. Mit „Lieblings-RPG-Maker-Game“ meine ich natürlich „DashBored“, ein absoluter Geheimtipp aus der Maker-Nische,...

 

Duke Nukem REVIEW

Bevor Duke Nukem als anstößiger Egoshooter-Held zu weltruhm gelangte, war er der Protagonist zweier recht kinderfreundlicher Action-Platformer, welche vielleicht sogar in der Schar von Apogee-Hüpfspielen untergegangen wären, hätte sich der...

 

Steel Empire REVIEW

Steel Empire (auch bekannt als „Empire of Steel“) ist ein Shoot’em Up, welches das Glück hatte dank wiederholter Remake-Portierungen den Absturz ins Vergessen zu vermeiden. Ursprünglich wurde das Spiel 1992...

 

Driftmoon REVIEW

Driftmoon ist ein Computer-Rollenspiel, das vom finnischen Indie-Entwicklerstudio Instant Kingdom kreiert wurde und am 26.02.2013 auf Plattformen wie Steam und GoG veröffentlicht wurde. Es ist nach „Notrium“ bereits das zweite...

 

Baldur’s Gate: Siege of Dragonspear Add-on REVIEW

Baldur’s Gate: Siege of Dragonspear ist wohl ein Spiel, welches niemand vorausgesehen hatte. Über 17(!) Jahre nach der ursprünglichen Veröffentlichung von Baldur’s Gate, hat Beamdog ein zweites Add-on für das...

 

OutDrive REVIEW

„This project was created for the sake of music.“ Dieses Projekt wurde der Musik zuliebe geschaffen. Mit diesem Satz wird OutDrive vor dem letzten Update auf der Steam-Storepage beschrieben und...

 

Onimusha 2: Samurai’s Destiny REVIEW

Wenn es um Fortsetzungen geht, fackelt Capcom nicht lange. Dennoch überraschte der japanische Entwickler und Publisher mit der schieren Geschwindigkeit, mit derer Onimusha 2: Samurai’s Destiny auf den Markt gebracht...

 

F.E.A.R. 3 REVIEW

Der von den Day 1 Studios entwickelte Horror-Egoshooter F.E.A.R. 3 ist der bis dato letzte Teil der Serie und wurde Ende Juni 2011 veröffentlicht. Und ja, Monolith Software haben mal...

 

Baldur’s Gate: Enhanced Edition REVIEW

Das am 21. Dezember 1998 veröffentlichte Baldur’s Gate war nicht nur das erste große Computer-Rollenspiel des kanadischen Entwicklerstudios BioWare, sondern gilt auch als das Spiel, welches seinerzeit den Dungeons &...

 

Perry Rhodan – The Adventure REVIEW

Perry Rhodan hält den Rekord für die langlebigste und umfangreichste Science-Fiction-Franchise der Welt. Und das, obwohl sie in erster Linie in Form einer andauernden Groschenheft-Serie besteht, welche selbst nach über...

 

Suikoden V REVIEW

Seitdem die schlechte Behandlung des berühmten Gamedesigners Hideo Kojima publik geworden ist, leidet der ehemalige Videospiel-Produzent und Publisher Konami unter einem extrem schlechten Ruf. Dabei hat Konami schon vorher einige...

 

RAGE: The Scorchers DLC REVIEW

Am 18.12.2012, also mehr als ein Jahr nach Veröffentlichung des Hauptspiels, überraschte id Software mit einem weiteren DLC zu ihrem bis dato aktuellsten Egoshooter RAGE. Anders als der lauwarme Sewers...

 

One Finger Death Punch REVIEW

One Finger Death Punch (kurz: OFDP) dürfte das bislang populärste Spiel des kanadischen Indie-Entwicklers Silver Dollar Games sein. Das Casual-Geschicklickeitsspiel wurde am 03. März 2014 auf Steam veröffentlicht und erfreut...

 

F.E.A.R. 2: Reborn DLC REVIEW

Am 03. August 2009, also über ein halbes Jahr nach der Veröffentlichung des Hauptspiels, hat Monolith Productions noch einen DLC für F.E.A.R. 2 nachgeschoben. F.E.A.R. 2: Reborn heißt das gute...

 

Mystic Ark REVIEW

Der japanische Entwickler „Produce!“ dürfte hierzulande in erster Linie durch ihre „Super Bomberman“-Spiele oder auch „Super Adventure Island“ aufgefallen sein. Abgesehen von derartigen Klassikern wurden von diesem Studio aber auch...

 

F.E.A.R. 2: Project Origin REVIEW

Nach der Veröffentlichung von F.E.A.R.: Mission Perseus gegen Ende 2007, mussten Serienfans nicht allzu lange auf den nächsten Ableger des Horror-Egoshooters warten. Bereits am 12.02.2009 durfte man sich erneut in...

 

Gurumin: A Monstrous Adventure REVIEW

Und erneut werden Online-Distributionsplattformen wie Steam und GoG dazu genutzt, um ein über 10 Jahre altes, bis dato Japan-Exklusives PC-Game an den Kunden zu bringen. Das ist jetzt auch gar...

 

Neugier – Umi to Kaze no Kodō REVIEW

Neugier – Umi to Kaze no Kodō war eines der früheren Abenteuer-Spiele für den Super Famicom/SNES. Das Game erschien Ende März 1993 in Japan, und sollte unter dem Namen „The...

 

RAGE: Wasteland Sewer Missions DLC REVIEW

Der „Wasteland Sewer Missions“ DLC zu RAGE war zunächst nur eine dieser exklusiven Bonusbeigaben der Anarchy-Collectors Edition. Wie das Ding für Käufer der regulären Version gehandhabt wurde, konnte ich nicht...

 

Stairs REVIEW

Das am 28.09.2015 veröffentlichte Stairs ist eines der zahlreichen First Person Horror-Games auf Steam. Ein großer Teil dieser Spiele bauen wahrscheinlich auf dem Hype von Outlast auf. Das macht sich...

 

Zeno Clash 2 REVIEW

Mit ihrem Debut-Titel „Zeno Clash,“ hatten die chilenischen Indie-Entwickler Ace Team einen waschechten Überraschungshit abgeliefert. Die Idee einen Brawler (also so etwas wie Streets of Rage oder Final Fight) in...

 

Root of Evil: The Tailor REVIEW

Das am 09. Dezember 2016 auf Steam veröffentlichte Root of Evil: The Tailor ist der Debut-Titel des vietnamesischen Indie-Entwicklers EastFog Studios. Laut hörensagen, soll es sich hierbei um einen Ein-Mann-Entwickler...

 

Leisure Suit Larry – Wet Dreams Don’t Dry REVIEW

Ca. fünfeinhalb Jahre nach der Veröffentlichung des letzten Larry-Ablegers (Leisure Suit Larry: Reloaded) erscheint am 07.11.2018 nun endlich wieder ein neuer Teil rund um den sympathischen Looser und Möchtegern-Frauenaufreißer Larry...

 

G.O.D – Growth or Devolution REVIEW

In der 16-bit-Generation galten Rollenspiele bei uns in Europa noch als relativ obskures Spielgenre. Dementsprechend wurden nur wenige dieser Spiele bei uns veröffentlicht. In Japan sah das freilich ganz anders...

 

F-Zero REVIEW

Jede Konsole braucht zu ihrer Veröffentlichung einige gute Starttitel um vollauf überzeugen zu können. Und gerade der Super Nintendo hat 1992 gezeigt, wie positiv so ein Start aussehen kann. Jump’n’run-Freunde...

 

Tesla Effect: A Tex Murphy Adventure REVIEW

16 lange Jahre hat es gedauert, ehe der lose Cliffhanger-Faden des 1998 veröffentlichten Tex Murphy: Overseer wieder aufgenommen wurde und mit Tesla Effect endlich ein neuer Teil der Reihe das...

 

RAGE REVIEW

Vor der Veröffentlichung Anfang Oktober 2011, war RAGE ein heiß erwarteter Titel. Kein Wunder, schließlich sollte der Egoshooter der neueste Streich des legendären US-Amerikanischen Entwicklerstudios id Software werden. Jeder, der...

 

The Ballad Singer PREVIEW

The Ballad Singer ist der Debut-Titel des italienischen Indie-Entwicklers Curtel Games. Das Spiel wurde mit insgesamt 33.472 von 25.000 geforderten Euro erfolgreich via Kickstarter mitfinanziert und soll eine spannende Mischung...

 

Metal Max Returns REVIEW

1991 wurde eines der bis dato kreativsten JRPGs für den Famicom (japanischer NES) veröffentlicht. Im besagten Spiel steuerte man nicht nur eine dreiköpfige Heldengruppe, sondern auch deren Fahrzeuge. Man verdingte...

 

Megamagic: Wizards of the Neon Age REVIEW

Bei Megamagic: Wizards of the Neon Age handelt es sich um das zweite Spiel des spanischen Indie-Entwicklers BeautiFun Games. Megamagic wurde am 20. April 2016 auf Steam veröffentlicht und gehört...

 

Al-Qadim: Der Fluch des Dschinn REVIEW

Das 1994 veröffentlichte Al-Qadim: Der Fluch des Dschinn ist nur eines von zahlreichen Dungeons & Dragons-Spiele, welche dem US-Amerikanischen Hause Strategic Simulations (kurz SSI) entsprangen. Al-Qadim bietet jedoch zwei große...

 

The Fall: Mutant City REVIEW

Dumm gelaufen. Nachdem Silver Styles Mutterkonzern „The Games Company“ mitte 2010 Insolvenz anmelden musste, schien das Schicksal des Adventure-Ablegers zum taktischen RPG „The Fall: Last Days of Gaia“ besiegelt. Die...

 

Cthulhu Saves the World REVIEW

Cthulhu Saves the World (kurz: CStW) ist das zweite Japano-Stil Retro-RPG vom US-Amerikanischen Indie-Entwickler Zeboyd Games. Kurz nach der Veröffentlichung des ersten Spiels (Breath of Death VII) machte man sich...

 

Tex Murphy: Overseer REVIEW

Tex Murphy: Overseer ist der fünfte Serienableger der Tex Murphy-Adventures und war lange Zeit auch das letzte Spiel der Reihe (für 16 Jahre um genau zu sein). Die Entstehung dieses...

 

AIRHEART – Tales of broken Wings REVIEW

Der am 24. Juli 2018 veröffentlichte Twin-Stick Shooter AIRHEART – Tales of broken Wings ist der neueste Streich des schweizer Indie-Entwicklerstudios Blindflug Studios AG. Hinsichtlich der Story ist das Game...

 

Pegasus-5: Gone Astray REVIEW

Seit dem dritten Teil der Incitement-Reihe, welcher im Sommer 2015 herauskam, hat der auf Maker-RPGs spezialisierte Indie-Entwickler Astronomic Games kein Spiel mehr gebracht, welches im Weltraum-Setting angesiedelt ist. Das änderte...

 

Risen 3: Titan Lords – Enhanced Edition REVIEW

Nachdem das Entwicklerstudio Piranha Bytes mit Risen 2: Dark Waters versuchte ihr Spielkonzept für den Massenmarkt zu öffnen, folgte die harsche Kritik der alteingesessenen Fans und zum Teil auch der...

 

Supercharged Robot VULKAISER REVIEW

Der auf Shoot’em Ups spezialisierte japanische Indie-Entwickler Astro Port (vormals Dark Hell Company) ist nicht nur überaus fleißig, sondern auch eine sichere Bank für gute Qualität. Das Unternehmen hat seit...

 

Neverwinter Nights 2 – Mask of the Betrayer Add-on REVIEW

Wie schon beim ersten Neverwinter Nights-Spiel geschehen, so bekam auch die Fortsetzung zwei Add-ons spendiert. Das erste Add-on nennt sich Mask of the Betrayer und kam am 27. September 2007...

 

Dex (PC) REVIEW

Dex ist bereits das zweite Spiel des tschechischen Entwicklers Dreadlocks Ltd. Das Spiel wurde über die Spendenplattform Kickstarter mitfinanziert, wo es mit über 30.000 Pfund den gewünschten Mindestbetrag von 14.000...

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
GACC  |  Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  XBox-Home  |  AlphaOmegagaming  |  Gameplaynews  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  NAT-Games  |  Indieflock  |  GamingNerd  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.at  |  Vrinda Techapps


NEWS:

Allgemein  |  Handhelden  |   Indie  |   Kickstarter  |   Microsoft  |  Nintendo  |  PC Gaming  |  Sony

  +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++