BeitrÀge von Volker

 

Dashbored REVIEW

RPG-Maker-Spiele gibt es wie Sand am Meer, aber ab und an findet man in diesem endlosen Meer aus MittelmĂ€ĂŸigkeit auch mal ne kleine Perle. Und als eben solch eine Perle...

 

Ys: The Oath in Felghana REVIEW

„Ys III: Wanderers from Ys“ galt schon immer als schwarzes Schaf der Serie. Und zwar nicht nur, weil es sich so stark von den restlichen Spielen der Serie unterscheidet, sonder...

 

Bound by Flame REVIEW

Nach ihrem Ausflug zum roten Planeten in „Mars: War Logs“, kehrte das französische Entwicklerstudio Spiders (Sherlock Holmes Versus Jack the Ripper, Of Orcs and Men) mit Bound by Flame ins...

 

Phantasy Star IV: The End of the Millennium REVIEW

Ah ja, Phantasy Star IV: The End of the Millennium. Wenn man die Leute fragt, welches ihr liebstes rundenbasiertes JRPG der 16-bit-Ära ist, wird man aller Wahrscheinlichkeit nach Final Fantasy...

 

Shantae and the Pirate’s Curse REVIEW

Shantae and the Pirate’s Curse ist bereits der dritte Teil der Shantae-Serie. Einer Reihe von Action-Plattformern im Metroidvania-Stil. Das Spiel wurde erstmals am 24. Oktober 2014 auf dem Nintendo 3DS...

 

Shantae: Risky’s Revenge Director’s Cut REVIEW

Sammler horchen auf wenn sie den Namen „Shantae“ hören. Das erste Shantae-Spiel wurde Mitte 2002 auf dem Game Boy Color veröffentlicht und kam damit auch recht spĂ€t im Lebenszyklus des...

 

Ys Origin REVIEW

Ys Origin wurde erstmals am 21. Dezember 2006 in Japan veröffentlicht und war lange Zeit das einzige Ys-Spiel, welches exklusiv auf Windows PCs veröffentlicht wurde. Erst Anfang 2017 wurde dieses Spiel...

 

Tales of Phantasia REVIEW

Dieser Tage ist Namcos „Tales of“-Reihe eine der grĂ¶ĂŸten Japano-Rollenspiel-Serien ĂŒberhaupt. Die Serie hat mit 16 Hauptspielen sogar schon Final Fantasy ĂŒberholt. Eine gesunde Masse an Spin-offs und Animes hat...

 

Shadows on the Vatican: Akt I: Gier REVIEW

Vollwertiges Spiel oder Episoden-Produkt? Diese Frage stellte sich mir beim Vierteiler Shadows on the Vatican aus italienischem Hause. Ist jeder „Akt“ nun ein vollwertiges Spiel, oder nicht doch nur ein...

 

Ys I & II Chronicles + REVIEW

Ys I & II Chronicles

Zwei absolute Rollenspiel-Klassiker im neuen Gewand: Bei Ys I & II Chronicles + handelt es sich um eine Compilation der ersten beiden Teile der hierzulande leider nicht ganz so bekannten...

 

Tales of Symphonia REVIEW

Tales of Symphonia war zwar schon das fĂŒnfte Spiel, welches die „Tales of“-Reihe hervorbrachte, doch war es der erste Teil, der seinerzeit auch den Sprung nach Europa geschafft hatte und...

 

Atonement 2: Ruptured by Despair REVIEW

Mit dem am 18.10.2016 veröffentlichten Atonement 2: Ruptured by Despair brachte Astronomic Games die Fortsetzung ihres allerersten kommerziellen RPG-Maker-Spiels heraus. Wo der erste Atonement-Titel jedoch traditionellen RPG-Maker-Formeln folgte, orientiert sich...

 

In Vitra: Illusion oder Wirklichkeit REVIEW

In Vitra: Illusion oder Wirklichkeit ist der neueste Streich des deutschen Indie-Entwicklerstudios bumblebee (Ghost Control Inc., Oh my Gore!). Es handelt sich hierbei um ein RPG im Japano-Stil, welches mithilfe...

 

Outlast: Whistleblower REVIEW

Angesichts der positiven Kritiken vonseiten der Fachpresse und der Spieler, sollte es wohl nicht verwundern, dass die Entwickler ca. acht Monate nach dem Release von Outlast noch einen DLC mit...

 

Outlast REVIEW

Outlast ist der Debut-Titel von Red Barrels Inc., einem kanadischen Indie-Entwicklerstudio, welches von ehemaligen Ubisoft-Gamedesignern gegrĂŒndet wurde. Das Horror-Spektakel wurde erstmals am 04. September 2013 fĂŒr Windows PC veröffentlicht, Umsetzungen...

 

SOL: Exodus REVIEW

Totgesagte leben lĂ€nger? Weltraum-Flugsimulationen gehören zu jenen Genres, die gerne fĂŒr tot erklĂ€rt wurden, als deren Goldenes Zeitalter in Form von Wing Commander, Freelancer oder Freespace ihr Ende fand. Wirklich...

 

Atonement: Scourge of Time REVIEW

Atonement: Scourge of Time ist das erste kommerzielle RPG-Maker-Spiel von Astronomic Games, einem weiteren auf RPG-Maker spezialisiertem Indie-Entwickler. Die treibende Kraft hinter Astronomic Games ist Matthew Ashworth, der neben kommerziellen...

 

Layers of Fear: Inheritance DLC REVIEW

Am 02.08.2016, also ca. ein halbes Jahr nach der Veröffentlichung des Hauptspiels, hat der Layers of Fear-Entwickler Bloober Team SA einen kostenpflichtigen DLC namens Layers of Fear: Inheritance nachgeschoben (Kostenpunkt...

 

Layers of Fear REVIEW

Anfang 2012 wurde ein „Spiel“ namens „Dear Esther“ veröffentlicht und begrĂŒndete ein neues Subgenre der Adventure-Spiele. Wohlmeinende Zungen bezeichnen solche Titel als „Exploration Games,“ kritischere Stimmen hingegen sprechen von „Walking...