resident evil

Resident Evil feiert seinen 20. Geburtstag

Vor fast genau 20 Jahren öffneten sich erstmals die Türen des berühmt-berüchtigten Herrenhauses – und eine Legende ward geboren: Resident Evil! Düstere Gänge, bedrohliche Ecken, clevere Puzzles und den Blutdruck in besorgniserregende Höhende pumpende Überraschungen erschufen das Genre des Survival Horrors, wie wir es heute kennen. Wer könnte jemals den Moment vergessen, in dem der erste Zombie langsam seinen Kopf zum Spieler drehte? Das Schmettern des Cerberus-Hundes durch das Fenster? Das Fast-Jill-Sandwich? Oder die wundervolle Beruhigung, die von einem großen Vorrat an Schreibmaschinenbändern und Heilkräutern ausging? Hinter jeder knarzenden Tür lauerte eine neue, gruselige Überraschung.

Seit der Veröffentlichung des ersten Spiels am 22. März 1996 hat sich Resident Evil zu einer der bekanntesten und erfolgreichsten Spieleserien aller Zeiten entwickelt – weltweit wurden mehr als 66 Millionen Spiele der Reihe verkauft. Dazu kommen noch Hollywood-Blockbuster, Merchandise, Attraktionen und Events – bis heute schafft es die Serie, zuverlässig die Herzen der Fans von Survival Horror zu infizieren.

Zum gestrigen Geburtstag soll auch ein interessantes Interview Video nicht fehlen, welches sich noch einmal der Thematik annimmt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *