Hyrule Warriors Legends

Charakter-Trailer zu Hyrule Warriors: Legends

Am 24. März erscheint in Deutschland das Fantasy-Spiel Hyrule Warriors: Legends exklusiv für den 3DS von Nintendo. Es hat noch einiges mehr zu bieten als sein beliebter Vorläufer auf der TV-Konsole Wii U. Nicht nur, dass die Spieler die epischen Schlachten nun auch unterwegs erleben können. In der mobilen Version haben sie im Kampf erstmals das Kommando über bis zu vier Charaktere gleichzeitig und jederzeit die Möglichkeit, übergangslos von einem zum anderen zu wechseln. Dazu kommen fünf brandneue Helden und zwei zusätzliche, exklusive Handlungsstränge, von denen einer auf dem Serien-Hit The Legend of Zelda: The Wind Waker beruht.

Nintendo Fans tauchen in eine epische Story ein und unternehmen im Legenden-Modus quasi eine Zeitreise durch die gesamte Kultserie von The Legend of Zelda. Während sie Legionen tückischer Gegner bekämpfen, erleben sie klassische Zelda-Abenteuer ganz neu – im Stil der populären Dynasty Warriors-Reihe des Videospielentwicklers Koei Tecmo. Die Handlung: Die schwarze Zauberin Cia hat Raum und Zeit auseinandergerissen. Um das Land in Hyrule Warriors: Legends zu retten, verbündet sich der Held Link mit Zelda, Impa, Shiek, Linke, Horror-Kid und der weißen Zauberin Lana. Gemeinsam stürzen sie sich in packende Kämpfe im Stil von The Legend of Zelda: Ocarina of Time, The Legend of Zelda: Twilight Princess und The Legend of Zelda: Skyward Sword. Jeder Charakter verfügt über ganz unterschiedliche Kräfte, und die Spieler müssen strategisch geschickt zwischen bis zu vier Helden hin und her wechseln – so wie der Kampfverlauf es gerade erfordert.

Ein paar Charaktere zu Hyrule Warriors: Legends könnt ihr nun im folgenden Trailer genauer anschauen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *