ufc4

EA SPORTS UFC 2 – Gameplay im Video

Die Kampfsport-Simulation EA SPORTS UFC 2 wird ab dem 17. M√§rz 2016 f√ľr PlayStation 4 und Xbox One im Handel erh√§ltlich sein. Zus√§tzlich zur Ank√ľndigung ver√∂ffentlicht Electronic Arts einen Gameplay-Trailer, der sich dem Team-Modus widmet. Im Ultimate Team-Modus stellt man ein Team aus f√ľnf verschiedenen K√§mpfern zusammen, die in unterschiedliche Gewichtsklassen aufgeteilt sind. Die durch die K√§mpfe verdienten die Spieler Coins, die sie wiederum in Fight Packs investieren k√∂nnen. Mit diesen kann man neue Attacken, Boost und diverse andere¬†Dinge f√ľr die K√§mpfer freischalten ‚Äď egal ob Online oder Offline.

Neben dem UFC Ultimate Team bietet EA SPORTS UFC 2¬†weitere vier¬†v√∂llig neue Spielmodi wie¬†der KO Modus, ein √ľberarbeiteter Karriere-Modus, in dem Fans zum ersten Mal weibliche K√§mpfer erstellen k√∂nnen, sowie Grapple Assist, ein integriertes Tool zum Erlernen von perfekten Takedowns, Bodenkampf-Transitions und Submissions.

Im neusten Trailer zu EA SPORTS UFC 2 widmen sich die Entwickler von EA Sports dem Karriere-Modus und den Online-Meisterschaften.  In der zweiten Hälfte des Videos stehen die Online Championships im Fokus, bei denen die Spieler online gegen andere Spieler um den Titel kämpfen.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.