Assassin's Creed

Assassin’s Creed nicht mehr jährlich

Es gibt Spiele, von denen verlangen Fans jährliche Ableger, wie seit jeher die Assassin’s Creed Reihe, die jüngst mit Assassin’s Syndicate und Cronicles, bei denen gleich 3 Spiele enthalten waren, angereichert wurde. Die jährliche Veröffentlichung ging aber auch mit einigen Problemen einher, wie vor 1,5 Jahren mit Unity, welches unter Bugs und unschöner Performance zu leiden hatte. Kürzlich gab nun Ubisoft aber bekannt, dass sie in Sachen Assassine erst einmal pausieren möchten und das Franchise höchstwahrscheinlich erst 2017 wieder auf der Konsole einen Platz finden wird. Damit wird auch der Verzicht auf einen jährlichen Tonus eingeläutet, der zudem wieder mehr Zeit für die Entwicklung und altbekannte Qualität gibt.

Und die Spieler haben nun mehr Zeit, zu spekulieren, welches vergangene Szenario als nächstes an der Reihe ist und in einer Assassin’s Creed Saga auftauchen wird. Dementsprechende Gerüchte werden sicherlich beizeiten wieder gestreut.

assassins_creed_syndicate_03

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *