Sword Coast Legends erscheint für PS 4 und Xbox One im Frühjahr 2016

Sword Coast Legends, das gruppenbasierte Rollenspiel im Dungeons & Dragons-Universum der Vergessenen Reiche (Forgotten Realms) von Wizards of the Coast, hat nun einen groben Releasetermin für die Konsolen-Portierungen erhalten. Der Titel wird im Frühjahr 2016 für PlayStation 4 und Xbox One veröffentlichen.

Sword Coast Legends bietet Spielern eine komplett neue Art, die Faszination von Dungeons & Dragons gemeinsam mit Freunden zu erleben. Zum ersten Mal ist es möglich, in einem Videospiel die Dynamik zwischen den Abenteurern und dem Dungeon Master (DM) nachzuempfinden und gemeinsam das fesselnde Storytelling-Erlebnis zu ergründen. Mit seinem DM-Modus liefert Sword Coast Legends ein einzigartiges Spielerlebnis. Die Dungeon Master führen ihre Spieler in Echtzeit durch frei anpassbare Abenteuer – statt sich jedoch auf ein aggressives Gegeneinander zu konzentrieren, wie es für 4-gegen-1-Spielen typisch ist, ermutigt der DM-Modus die Dungeon Master, ihrer jeweiligen Gruppe das bestmögliche Spielerlebnis zu bieten.

Sword Coast Legends nimmt die Spieler mit in die beeindruckende und dynamische Welt der Vergessenen Reiche, wo sie eine umfangreiche Storykampagne erleben können. Entwickelt von erfahrenen Veteranen der Spieleindustrie in enger Zusammenarbeit mit dem Dungeons & Dragons-Team bei Wizards of the Coast, erweckt Sword Coast Legends die Welt von Faerûn auf noch nie dagewesene Weise zum Leben.

Zum Kauf wird Sword Coast Legends via PlayStation Store und Xbox Live zu einem Preis von 19,99 Euro angeboten und zur Veröffentlichung alle bisherigen Content-Updates aus der PC-Version beinhalten. Einige der neuen Features sind: Die „Drow“-Dunkelelfen als spielbare Unterrasse, zusätzliche Charakter-Skilltrees, Hunderte neuer einsetzbarer Objekte für DMs, neue Bereiche und visuelle Effekte, Hardcore-Gameplay-Optionen für die zähesten Abenteurer und vieles mehr. Die Standard-Version wird einige spezielle Ingame-Items enthalten, wie etwa: „Tome of Knowledge“, „Order of the Burning Dawn Cloak“, Rüstungen und Waffen, „Beholder“, „Lost Mines Dungeon“ Tile-Set und „Wisps“ (DM bewegt Cursor).

Außerdem können sich Konsolen- und PC-Spieler auf den kostenlosen „Rage of Demons“-DLC freuen, der im Laufe des Jahres via Download erscheinen wird. Einen ersten Einblick gibt euch unser Test, der noch vor den letzten Updates entstanden ist.

FREUDE STAUNEN TRAUER WUT
0
0
0
0

Es gibt noch keine Kommentare zu Sword Coast Legends erscheint für PS 4 und Xbox One im Frühjahr 2016!


Sei der erste, der dies kommentiert!

Schließen



Schließen
Benutzername: (Dieser darf aus 6 bis 25 Zeichen bestehen)

Email Adresse:

Email Adresse wiederholen:

Passwort: (Muss mindestens 6 Zeichen enthalten)

Passwort wiederholen:

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu verfassen!

Statistik