Final Fantasy Explorers – Individualisierung des Spielcharakters

Das vor kurzem veröffentlichte Final Fantasy Explorers erlaubt es Spielern, aus einer Vielzahl an Waffen, RĂŒstungen, Accessoires und Fertigkeiten sowie aus ĂŒber 20 Jobs zu wĂ€hlen, um den perfekten Entdecker zu erschaffen! Der brandneue „Customise and Create“-Trailer zeigt die Anpassungsoptionen fĂŒr Spieler.

In Final Fantasy Explorers können Spieler allein oder mit bis zu drei Mitstreitern ĂŒber die drahtlosen Kommunikations-Features des Nintendo 3DS auf Abenteuer gehen, um zahlreiche verschollene SchĂ€tze in gefĂ€hrlichen Dungeons zu bergen. Das brandneue Action-Rollenspiel mixt die beliebten Elemente der FINAL FANTASY-Reihe mit modernen Kampf-Mechaniken.

Final Fantasy Explorers bietet fĂŒr jeden Abenteurer eine FĂŒlle von Herausforderungen und erlaubt es Spielern in die Rolle von ĂŒber 20 individuell gestaltbaren Jobklassen zu schlĂŒpfen, gegen 12 mĂ€chtige Beschwörungen anzutreten und sich im Kampf per Trance-Modus in legendĂ€re Helden der FF-Reihe wie Cloud, Lightning und Squall zu verwandeln. Der Fokus auf kooperatives Spielen erlaubt es Spielern, mit ihren Freunden gemeinsam eine schlagkrĂ€ftige Truppe unterschiedlichster Jobklassen zu bilden, jede mit ihren eigenen Waffen, RĂŒstungen, AusrĂŒstungsgegenstĂ€nden und Fertigkeiten, wodurch keine Gruppe der anderen gleichen wird. Mit mehr als 200 Missionen und unzĂ€hligen Stunden spielbarer Inhalte werden Spieler bei Final Fantasy Explorers sehr lange auf Erkundungstour gehen können!

Final Fantasy Explorers ist seit dem 29. Januar 2016 exklusiv fĂŒr den Nintendo 3DS erhĂ€ltlich.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.