Valhalla Hills: Erster DLC “Sand der Verdammten” ab sofort erhältlich

Der erste DLC von Valhalla Hills entführt die Spieler in die Wüste! Mit der Wüstenerweiterung bringen Daedalic Entertainment und Funatics einen flacheren und vor allem sandigen Bergtyp ins Spiel, der die fleißigen Wikinger vor neue Herausforderungen stellt. So können Fischer nur noch in Oasen fischen und ein neues Bewässerungs-Gebäude ist nötig, um auch in der ansonsten trockenen Wüste Getreide anbauen zu können.

Doch die Wüste birgt auch bisher unbekannte Gefahren: In der neuen Umgebung lauern gefährliche Mumien, die die Spieler ständig angreifen. Auch müssen sich die Wikinger gegen verschiedene Arten von Skorpionen beweisen.

Zusätzlich zum Valhalla Hills DLC sorgt ein umfangreiches Update für viele neue Features. So wurden die Wohngebäude in ihrer Funktion überarbeitet und es gibt neue, bessere Werkzeuge für Jäger und Kuriere. Auch wurden zahlreiche Arbeitsabläufe optimiert. So sprechen sich die Wikinger für ihre Aufgaben untereinander ab und Waren werden direkt an dem Ort abgeliefert, an dem sie benötigt werden.

Den Test zu Valhalla Hills findet ihr HIER!

FREUDE STAUNEN TRAUER WUT
1
0
0
0

Es gibt noch keine Kommentare zu Valhalla Hills: Erster DLC “Sand der Verdammten” ab sofort erhältlich!


Sei der erste, der dies kommentiert!

Schließen



Schließen
Benutzername: (Dieser darf aus 6 bis 25 Zeichen bestehen)

Email Adresse:

Email Adresse wiederholen:

Passwort: (Muss mindestens 6 Zeichen enthalten)

Passwort wiederholen:

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu verfassen!

Statistik