the_legend_of_zelda_twilight_princess_wallpaper_7_game

Weitere Szenen aus The Legend of Zelda: Twilight Princess HD

The Legend of Zelda: Twilight Princess HD ist das Remake eines Titels, der von Publikum und Kritikern gefeiert wurde wie kaum ein zweiter: In The Legend of Zelda: Twilight Princess,erstmals 2006 f√ľr Nintendo GameCube und Wii erschienen, k√§mpft Link darum, das Land Hyrule vor der Finsternis zu retten, die vom Schattenreich ausgeht. Die frisch √ľberarbeitete Version f√ľrWii¬†U gl√§nzt nicht nur mit HD-Grafik sondern auch mit amiibo-Unterst√ľtzung. Sobald die Spieler das Wii U GamePad mit der Figur ihres Wolf-Link amiibo ber√ľhren, √∂ffnet sich der Zugang zur Schattenh√∂hle, wo eine exklusive Bonus-Herausforderung auf sie wartet. Mit den vereinten Kr√§ften von Wolf-Link und seiner Gef√§hrtin Midna treten dort ge√ľbte Spieler gegen Widersacher an, die von Level zu Level schwieriger zu besiegen sind. Auf ihrem Wolf-Link amiibo k√∂nnen die Spieler alle gesammelten Herzen des Spielverlaufs speichern, sodass sie deren Lebensenergie in der Schattenh√∂hle anzapfen k√∂nnen. Wer die H√∂hle erfolgreich √ľberstanden hat, kann die Anzahl seiner verbliebenen Herzen auf seinem Wolf-Link amiibo festhalten und sp√§ter immer wieder versuchen, diese Zahl zu √ľbertreffen.

Ein paar neue Szenen aus¬†The Legend of Zelda: Twilight Princess HD¬†bietet nun das neuste Nintendo Minute Video, welches einige Szenen direkt aus dem Spiel zeigt. Selbst in das Abenteuer k√∂nnen wir uns ab dem 4, M√§rz st√ľrzen und die Hyrule erneut retten.

Facebook
Twitter
Google+

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.